Kolchische Pimpernuß - Staphylea colchica

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Staphylea colchica
Deutscher Name: Kolchische Pimpernuß
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni, Duft leicht
Blütenfarbe: weiß, Rispe, bis 10 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: länglich-eiförmig, fünfzählig, bis 20 cm
Zapfen/Frucht: kugelig, mehrfach gezipfelt, braun, bis 3 cm, harter Same klappert ("pümpert") in der Schale
Wuchshöhe: bis 500 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Japangarten, Bienenweide
Herkunft: Kaukasus
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht, buschig, ausladend, rundlich
Beschreibung: Rundlich wachsender Zierstrauch mit attraktiver Blüte und dekorativem Fruchtschmuck
Besonderheiten (Pflegetipp): Regelmäßiger Schnitt nicht üblich, aber leichte Eingriffe nach der Blüte sind möglich
Kolchische Pimpernuß

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Gemeine Pimpernuß - Staphylea pinnata
Dreiblättrige Pimpernuß - Staphylea trifolia
Halbhohe Kranzspiere - Stephanandra incisa 'Crispa'
Seiden-Scheinkamelie - Stewartia malacodendron