Japan-Spiere 'Gold Mound' - Spiraea japonica 'Gold Mound'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Spiraea japonica 'Gold Mound'
Deutscher Name: Japan-Spiere 'Gold Mound'
Blütezeit (Geruch): Juli bis August
Blütenfarbe: purpurrosa, Dolde, bis 7 cm
Blattfarbe, -phase: gelb, sommergrün
Blattform: lanzettlich, bis 5 cm
Zapfen/Frucht: Fruchtkapseln unscheinbar
Wuchshöhe: bis 50 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Bodendecker, Vogelschutzgehölz, Bauerngarten, frosthartes Kübelgehölz
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: Zwergstrauch, flächendeckend
Beschreibung: Kaum Kniehöhe erreichende Zwerg-Spiere mit gelber Belaubung
Besonderheiten (Pflegetipp): Radikaler Frühjahrsschnitt erhöht Anteil der Blütentriebe
Japan-Spiere 'Gold Mound'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Japan-Spiere 'Golden Princess' - Spiraea japonica 'Golden Princess'
Japan-Spiere 'Goldflame' - Spiraea japonica 'Goldflame'
Japan-Spiere 'Little Princess' - Spiraea japonica 'Little Princess'
Niedrige Japan-Spiere - Spiraea japonica 'Nana'
Lebendmulch
Bodendeckend wachsende Stauden wie Elfenblume (Epimedium) und Schaumblüte (Tiarella) eignen sich ausgezeichnet zur Unterpflanzung von Japan-Ahornen. Wie ein lebender Mulch legen sie sich den Sträuchern zu Füßen, um mit ihrem Laub die Wurzeln vor Sonne und Trockenheit zu schützen.
Rosenkrankheiten vorbeugen
Vorbeugen ist besser als heilen, wählen Sie deshalb für Gartenrosen unbedingt einen rosengerechten Standort mit viel Sonne. An einer sonnigen, luftigen Lage kann das Rosenblatt nach einem Regenguß rasch abtrocknen. Auf trockenem Rosenlaub können sich lästige Pilzkrankheiten wie Sternrußtau und Mehltau nur sehr beschwerlich ausbreiten. Eine weitere Präventivmaßnahme ist die Wahl robuster Rosensorten. Achten Sie auf das ADR-Prädikat, das besonders robuste Rosensorten auszeichnet. Entsorgen Sie Schnittgut und von Pilzen befallenes Laub über den Hausmüll.
Säulen-Weißdorn - Crataegus monogyna 'Stricta'
Loebners Magnolie - Magnolia loebneri