Breitblättrige Mehlbeere - Sorbus latifolia

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Sorbus latifolia
Deutscher Name: Breitblättrige Mehlbeere
Blütezeit (Geruch): Mai
Blütenfarbe: rahmgelb, Schirmrispe, bis 10 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: rundlich-eiförmig, fiedrig gelappt, bis 9 cm
Zapfen/Frucht: gelbbraun, bis 1,4 cm, dick
Wuchshöhe: über 12 m
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkliebend, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Wildobst, Vogelnährgehölz, Bauerngarten
Herkunft: Portugal bis Mittel-Europa
Rinde: Borke kleinschuppig abblätternd
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: Krone breit kegelförmig
Beschreibung: Robuster Stadtbaum mit schmaler Krone
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt unüblich
Breitblättrige Mehlbeere

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Zwerg-Eberesche - Sorbus reducta
Sargents Eberesche - Sorbus sargentiana
Thüringische Säulen-Mehlbeere - Sorbus thuringiaca 'Fastigiata'
Thüringische Mehlbeere 'Leonard Springer' - Sorbus thuringiaca 'Leonard Springer'
Rose und Clematis
Die Königin der Blumen und die Königin der Kletterpflanzen sind ein edles Paar, das immer mehr Anhänger findet. Damit die wuchsfreudige Clematis der Rose nicht zu sehr auf den Pelz rückt, empfiehlt sich die Kombination einer bereits etablierten, mindestens drei Jahre alten Rose mit einer jungen Clematis. Zur Not sorgt die Schere für Ordnung und schafft das notwendige Gleichgewicht.
Stechpalmen sind beerenstarke Gehölze
Stechpalmen sind unempfindliche, winterharte und immergrüne Gehölzschönheiten für jeden Garten. Weibliche Pflanzen setzen zudem einen attraktiven Beerenschmuck an, der in England als Weihnachtsschmuck genutzt wird. Zur ausreichenden Befruchtung empfiehlt sich deshalb das Pflanzen einer zweiten, männlichen Stechpalme. Allerdings sind die kleinen Samen der Beeren sehr giftig und nicht essbar.
Immergrüne Pflanzen: Sortenübersicht und Tipps

Immergrüne Pflanzen: Sortenübersicht und Tipps

Magnolien-Arten in der Übersicht – Tipps vom Gärtner

Magnolienträume für jeden Garten