Weißfrüchtige Eberesche - Sorbus koehneana

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Sorbus koehneana
Deutscher Name: Weißfrüchtige Eberesche
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni, Duft aromatisch
Blütenfarbe: weiß, Dolde, bis 4 cm,
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert, bis 20 cm, zierlich
Zapfen/Frucht: weiß, Fruchtstiel rot, bis 7 mm, zahlreich
Wuchshöhe: bis 300 cm
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkverträglich, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Wildobst, Vogelnährgehölz, Bauerngarten
Herkunft: M-China
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: kleiner Baum oder Strauch, Wuchs locker, oft mehrstämmig
Beschreibung: Dekorativer Gartenbaum mit weißem Fruchtbehang und feiner Belaubung
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt möglich, aber unüblich
Herbstfärbung: rot orange
Weißfrüchtige Eberesche

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Breitblättrige Mehlbeere - Sorbus latifolia
Zwerg-Eberesche - Sorbus reducta
Sargents Eberesche - Sorbus sargentiana
Thüringische Säulen-Mehlbeere - Sorbus thuringiaca 'Fastigiata'
Teichpflege
Entfernen Sie Algen fortlaufend aus Ihrem Teich. Es gibt spezielle Netze, mit denen Sie effektiv und gefahrlos Algen aus dem Teich fischen können. Ein zu starker Pflanzenbewuchs im Teich führt zu Sauerstoffarmut und in der Folge wiederum zu einer vermehrten Algenbildung. Ein Rückschnitt von zu üppig wachsenden Pflanzen beugt diesem Problem vor. Entfernen Sie, wenn immer möglich, Verblühtes aus Seerosen und abgestorbenes Laub anderer Wasserpflanzen. Gleichen Sie zu niedrige Wasserspiegel rechtzeitig aus.
Spaten säubern
Wertvolle Gartengeräte wie Spaten sollten Sie gut pflegen. Wenn die Saison ausklingt, ist die beste Zeit gekommen, um das Spatenblatt mit einer Bürste von Erdklumpen zu befreien und mit einem Lappen blank zu wischen. Mit einem Schmirgelblatt lassen sich hartnäckige Roststellen leicht entfernen. Anschließend wird das Blatt mit Bohnerwachs oder Leinöl eingefettet, damit sich kein Rost mehr breit machen kann. Bei Edelstahlspaten ist das Einfetten nicht nötig.
Rosen richtig pflanzen – Anleitung und Tipps

So pflanzen Sie Rosen richtig

Pflanzen schneiden - Tipps im Detail

Nützliche Rückschnitt-Tipps für den Garten im Detail