Silber-Büffelbeere - Shepherdia argentea

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Shepherdia argentea
Deutscher Name: Silber-Büffelbeere
Blütezeit (Geruch): März bis April
Blütenfarbe: weißlich gelb, klein
Blattfarbe, -phase: beidseitig silbrig beschuppt, sommergrün
Blattform: schmal länglich, bis 5 cm
Zapfen/Frucht: orangerot, bis 6 mm, eßbar, säuerlich-süß
Wuchshöhe: über 300 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Kübel, frühes Vogelnährgehölz
Herkunft: Nord-Amerika
Rinde: Kurztriebe verdornend
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: aufrecht buschig
Beschreibung: Trockenheits- und kalkverträgliches Gehölz, dessen Früchte für Gelees und Konfitüren genutzt werden
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt nicht üblich
Silber-Büffelbeere

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Wachsstrauch - Sinocalycanthus chinensis
Roter Wachsstrauch - Sinocalycanthus raulstonii 'Hartlage Wine'
Skimmie 'Humpty Dumpty' - Skimmia japonica 'Humpty Dumpty'
Skimmie 'Magic Marlot' - Skimmia japonica 'Magic Marlot'
Sommerschnitt bei Obstbäumen
Nicht nur bei Rosen, auch bei bestimmten Obstarten ist ein Sommerschnitt der Triebe sinnvoll. Bei Apfel- und Birnenspalierbäumen werden lange Triebe eingekürzt (Pinzieren). So wird der Wachstumsdrang der Bäume gezügelt. Im pinzierten Trieb entsteht ein Saftstau, der zu einer Neubildung von Trieben führt, die mehr Blütenknospen anlegen als der ungeschnittene Trieb. Auch Süß- und Sauerkirschen und Beerensträucher werden nach der Ernte ausgelichtet.
Mülleimer verstecken
Mitunter nagen Autoabstellplätze und Stellflächen für Abfallbehälter am zur Verfügung stehenden Flächenvorrat im Vorgartenbereich. Auch hierfür gibt es kreative Lösung, die die Blütenverzinsung der Bodenfläche deutlich erhöhen. Müllbehälter können Sie beispielsweise durch eine ansprechende Bepflanzung mit Heckengehölze kaschieren und harmonisch ins Gesamtbild einfügen. Klettergehölze setzen zusätzliche Farbakzente. Mit den Aufsteigern nutzen Sie die dritte Dimension optimal. Für ganz Ungeduldige bieten einjährige Kletterpflanzen ein Blütensofortdienst.
Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Wildobst – Die essbare und gesunde Bereicherung für Mensch und Insekt

Wildobst - Essbare Highlights im Garten