Mammutbaum - Sequoiadendron giganteum

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Sequoiadendron giganteum
Deutscher Name: Mammutbaum
Blütezeit (Geruch): April bis Mai
Blütenfarbe: grünlich
Blattfarbe, -phase: blaugrün, immergrün
Blattform: schuppenförmig, scharf zugespitzt
Zapfen/Frucht: Zapfen eiförmig, rotbraun
Wuchshöhe: 25 m bis 35 m, sehr alte Exemplare auch höher
Habitus: Nadelbaum
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich, sandig humos oder lehmig humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Große Hausgärten, Parks
Herkunft: USA: Kalifornien, Westhänge der Sierra Nevada
Rinde: rotbraun, rau, faserig
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: spitz kegelförmig, im Alter unregelmäßig abgerundet
Beschreibung: Bigtree aus Nordamerika, der eine Lebenserwartung von 3000 bis 4000 Jahre hat
Besonderheiten (Pflegetipp): Jungbäume sind für Winterschutz dankbar
Mammutbaum

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Junischnee 'Pink Mystic' - Serissa japonica 'Pink Mystic'
Silber-Büffelbeere - Shepherdia argentea
Wachsstrauch - Sinocalycanthus chinensis
Roter Wachsstrauch - Sinocalycanthus raulstonii 'Hartlage Wine'