Chinesische Myrten-Weide - Salix bockii

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Salix bockii
Deutscher Name: Chinesische Myrten-Weide
Blütezeit (Geruch): August bis Oktober
Blütenfarbe: weibliche Kätzchen bis 4 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: länglich, stumpf, bis 1,5 cm, dicht stehend
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: über 100 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Kübel, Stämmchen
Herkunft: West-China
Rinde: Triebe grauflaumig behaart
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: sparrig, verzweigt
Beschreibung: Schwach wachsende Weidenart für Terrasse und Garten
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnittverträglich
Chinesische Myrten-Weide

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Hängende Kätzchen-Weide 'Kilmarnock' - Salix caprea 'Kilmarnock'
Hängende Kätzchen-Weide - Salix caprea 'Pendula'
Engadin-Weide - Salix hastata 'Wehrhahnii'
Schweizer Weide - Salix helvetica