Sonnenhut - Rudbeckia fulgida var. sullivantii 'Goldsturm'

Kategorie: Stauden
Botanischer Name: Rudbeckia fulgida var. sullivantii 'Goldsturm'
Deutscher Name: Sonnenhut
Blütezeit (Geruch): Juli, August, September
Blütenstand: Blüte einfach
Blütenfarbe: Zungenblüten goldgelb, Scheibe schwarzbraun
Blattfarbe, -phase: grün
Blattstellung: wechselständig
Blattform: breit eiförmig, spitz
Wuchshöhe: 70 cm
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Beet, Rabatten, Bauerngarten
Herkunft: Cultivar
Beschreibung: Hervorragende Rabattenstaude und idealer Salbeipartner für sonnige Standorte
Besonderheiten (Pflegetipp): Vor Winternässe schützen
Lebensbereich: Beet (Prachtstaude), Freifläche, Gehölzrand
Wuchsform: horstartig, breitbuschig
Eigenschaften: nährstoffreiche Standorte
Gruppenstärke: 3
Sonnenhut

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Fallschirm-Sonnenhut - Rudbeckia nitida
Blüten-Salbei 'Caradonna' - Salvia nemorosa 'Caradonna'
Blüten-Salbei 'Blauhügel' - Salvia nemorosa 'Blauhügel'
Blüten-Salbei 'Ostfriesland' - Salvia nemorosa 'Ostfriesland'
Pflanzenpartner für sonnige Lagen
Seerosen und Trauerweiden sind eine ungewöhnliche Kombination. Wer Wasser im Garten hat, kann Wasser- und Ufergewächs zusammenbringen. Traditioneller ist der Mix Pfeifenstrauch und Weigela. Besonders in den USA ist dieses Paar sehr beliebt. Tatsächlich passen  die rosafarbenen Weigela-Blüten gut zu den weißen Duftblüten des Pfeifenstrauchs. Allen kreativen Gartenfreunden sei die Partnerschaft Zierkohl und Ringelblume empfohlen. Immer gelingt das sonnenliebende Tandem aus Rosen und gelbem Frauenmantel.
Clematis pflanzen
Die beste Pflanzzeit ist das Frühjahr und die Zeit von August bis Oktober. Clematis sind bruchempfindlich, deshalb werden sie auch im Handel ausnahmslos gestäbt angeboten. Ziehen Sie die Pflanzen vorsichtig aus dem Topf. Halten Sie dabei die oberirdischen Triebe zusammen mit dem Stab fest. Pflanzen Sie Clematis 10 cm tiefer als sie im Topf gestanden haben, damit ein bis zwei Knospenpaare unter der Erdoberfläche liegen.
Essbare Pflanzen – Tipps für verzehrbare Blumen, Blätter und mehr

Überaschende und interessante Pflanzen zum Verzehr

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule