Strauchrose 'Westerland' -R- - Rosa 'Westerland' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Westerland' -R-
Deutscher Name: Strauchrose 'Westerland' -R-
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend, starker Duft
Blütenfarbe: kupferorange, gefüllt, in Dolden
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 200 cm
Habitus: Strauchrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Kombi-Rose mit Stauden, Sommerblumen und Gräsern
Herkunft: Kordes 1969
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht buschig
Beschreibung: Unverwüstlicher Strauchrosen-Klassiker mit starkem Duft
Besonderheiten (Pflegetipp): nur totes Holz auslichten
Strauchrose 'Westerland' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Beetrose 'Westzeit' -R- - Rosa 'Westzeit' -R-
Strauchrose 'Wife of Bath' -R- - Rosa 'Wife of Bath' -R-
Strauchrose 'Winchester Cathedral' -R- - Rosa 'Winchester Cathedral' -R-
Nadelrose - Rosa acicularis
Balkongarten
Jetzt können Ihre Balkonkästen eine Auffrischung in Sachen Pflege gebrauchen. Damit die volle Blühkraft der Balkonblumen erhalten bleibt, brechen Sie alles Verblühte und Welke regelmässig aus. Auch der Nährstofftank muss unter Umständen aufgefüllt werden. Dazu eignen sich etwa Flüssigdünger oder mineralische Blühdünger, die Sie mit einem Kleingerät oder einer Speisegabel ein wenig einarbeiten und vorsichtig anwässern.
Igel auf Gartenpirsch
Gern gesehen im Garten ist der Igel, der jetzt wieder allabendlich durch die Finsternis streift. Dabei ist der Fleischfresser auf der Suche nach Käfern, Engerlingen, Würmern, Asseln und auch Schnecken. Durchgehende Zäune und hohe Fundamente hindern den nützlichen Gast jedoch auf seinen Wanderungen und sollten deswegen vermieden werden. Vor allem ein strukturreicher Garten mit entsprechender Pflanzenvielfalt lockt die stacheligen Gartenhilfe.
Magnolien-Arten in der Übersicht – Tipps vom Gärtner

Magnolienträume für jeden Garten

Pflanzen für den Schatten – Nützliche Tipps und Empfehlungen

Pflanzen und Schatten – Welches Grün wächst unter Bäumen?