Kleinstrauchrose 'Play Rose' -R- - Rosa 'Play Rose' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Play Rose' -R-
Deutscher Name: Kleinstrauchrose 'Play Rose' -R-
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend
Blütenfarbe: rosa, halb gefüllt
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten, groß
Wuchshöhe: bis 80 cm
Habitus: Kleinstrauchrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Gruppen- und Flächenpflanzung, Kombi-Rose mit Stauden und Sommerblumen, Hecken
Herkunft: Meilland 1989
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht buschig
Beschreibung: Frostfeste und sehr robuste Kleinstrauchrose für flächige Pflanzungen
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt im Frühjahr
Kleinstrauchrose 'Play Rose' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Strauchrose 'Postillion' -R- - Rosa 'Postillion' -R-
Strauchrose 'Raubritter' - Rosa 'Raubritter'
Strauchrose 'Red Eden Rose' -R- - Rosa 'Red Eden Rose' -R-
Kletterrose 'Red Flame' -R- - Rosa 'Red Flame' -R-
Immergrüne Flächendecker
Immergrüne, bodendeckende Gehölze wie Kriechspindeln, Fadenzypressen, Pachysandra und Buchs decken aufgrund ihres niedrigen Wuchses und der dichten Stellung ihrer Blätter offene Bodenflächen rasch ab. Sie unterdrücken rund ums Jahr wirksam Unkraut und fördern die Bodenfeuchtigkeit. Kleines bis mittelgroßes Falllaub kann auf den Pflanzen liegen bleiben. Es wird von dem Pflanzenteppich "verschluckt".
Frühlingsblüher gruppenweise pflanzen

Mit den ersten Zwiebelblumen erblüht das Frühjahr farbenfroh. Noch ist die graue Wintertristesse nicht ganz vertrieben, aber mit dem steigenden Wärmeangebot erwachen die ersten Schneeglöckchen, Narzissen, Tulpen und Krokusse. Damit der erste Frühlingsgruß nicht untergeht, sollten Sie die bekannten Frühlingszwiebeln immer in mehr oder mehr weniger große Tuffs gruppenweise pflanzen. So kommen die Blütengeschöpfe ideal zur Geltung. Auch in der freien Natur stehen sie niemals alleine.

Rhododendron pflanzen: Tipps von den Profis

Rhododendron pflanzen: Tipps von den Profis

Stauden pflanzen: Wann und wie geht's am besten?

Stauden pflanzen: Wann und wie geht's am besten?