Beetrose 'Paul Cézanne' -R- - Rosa 'Paul Cézanne' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Paul Cézanne' -R-
Deutscher Name: Beetrose 'Paul Cézanne' -R-
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend, Duft
Blütenfarbe: orange-gelb-rosa geflammt, gefüllt
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 60 cm
Habitus: Beetrose, Malerrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Vasenschnitt, Duftgarten, Bauerngarten
Herkunft: Delbard 1995
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht buschig
Beschreibung: Duftende Malerrose von Delbard mit außergewöhnlicher Flammung
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt im Frühjahr
Beetrose 'Paul Cézanne' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Ramblerrose 'Paul Noël' - Rosa 'Paul Noël'
Ramblerrose 'Paul's Himalayan Musk Rambler' - Rosa 'Paul's Himalayan Musk Rambler'
Beetrose 'Pharina' - Rosa 'Pharina'
Edelrose 'Piano' -R- - Rosa 'Piano' -R-
Winterharte Kamelien
Kamelien sind kostbare Teegewächse und Vorfrühlingsblüher, die ihre Heimat in Ostasien haben. Mehr und mehr finden sie auch als Garten- und Kübelpflanze bei uns Verbreitung; nicht zuletzt wird diese Leidenschaft durch die vielen Kamelienschauen im Februar und März befeuert. Leider ist Kamelie nicht gleich Kamelie. Es gibt unter den vielen Sorten eine Reihe von heiklen Primadonnen, die sich für eine Freilandkultur nicht eignen. Wir beraten Sie gerne.  Die Kamelienpflege ist denkbar einfach: Achten Sie auf kalkfreies Gießwasser, wählen Sie einen absonnigen Standort und gewähren Sie der jungen Pflanze einen Winterschutz mit Nadelreisig. Dann steht dem Erfolg nichts mehr im Wege.
Gartenwege nach Plan
Auch auf einer vergleichsweise kleinen Gartenfläche lässt sich ein abwechslungsreiches Gartenparadies gestalten, in dem es rund ums Jahr etwas zu entdecken gibt. Legen Sie zunächst die Wegeführung fest. Ein geschwungener Hauptweg lädt zum Schlendern ein und unterteilt zudem das Gelände unauffällig in verschiedene Zonen, die sich saisonal gestalten lassen. Ein kerzengerader Weg würde rasch zur "Rennbahn", auf der man durch den Garten rast, ohne die vielen liebenswerten Details am Wegrand wahrzunehmen.
Kugel-Trompetenbaum - Catalpa bignonioides 'Nana'
Frühblühender Glockenstrauch 'Bouquet Rose' - Weigela praecox 'Bouquet Rose'