Mandarin-Rose - Rosa moyesii

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa moyesii
Deutscher Name: Mandarin-Rose
Blütezeit (Geruch): Juni bis Juli
Blütenfarbe: rot, bis 6 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten flaschenförmig, bis 6 cm
Wuchshöhe: bis 350 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, mäßig nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig bis schattig
Verwendung: Hausgarten, Vogelschutzgehölz, gemischte Hecken
Herkunft: China
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: locker aufrecht, sparrig
Beschreibung: Wildrose mit ungewöhnlich geformten Hagebutten
Besonderheiten (Pflegetipp): Verträgt selbst radikale Verjüngung
Mandarin-Rose

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Kletterrose 'Veilchenblau' - Rosa multiflora 'Veilchenblau'
Vielblütige Rose, Büschel-Rose - Rosa multiflora
Glanzblättrige Rose - Rosa nitida
Stacheldraht-Rose - Rosa omeiensis 'Pteracantha'
Voll im Trend: Ramblerrosen
Ramblerrosen gelten als die Lianen unter den Rosen. Diese Kletterrosenvariante beeindruckt durch ihre enorme Wuchskraft. Als Ramblerstützen eignen sich beispielsweise tiefwurzelnde Lärchen, Kiefern oder große Goldregen, denen die flachwurzelnden Rambler zu einer zweiten Blüte verhelfen. Pflanzen Sie die Rambler mit etwas Abstand zum Kletterbaum. Ein Pfahl oder eine alte Holzleiter erleichtern den Rosentrieben den Aufstieg.
Eisfreihalter für den Teich

Auch im Winter ist der Gasaustausch im Teich wichtig. Mittlerweile gibt es lustig gestaltete Eisfreihalter, die zudem eine attraktive Teichdekoration während der Wintermonate bieten. Es gibt Pinguin-, Eisbär- und Schneemann-Formen aus Kunststoff, die den Gartenteich vor dem Zufrieren schützen. Eine seitliche Entlüftung sorgt dafür, dass die Faulgase entweichen können. Natürlich lässt sich auch mit einem simplen Schwimmer aus Styropor und einem Stück Schlauch in der Mitte der Luftaustausch im Teich sicherstellen.

Dachbegrünung: Pflanzen, Aufbau und Tipps für die Dachbegrünung

Dachbegrünung: Pflanzen, Aufbau und Tipps für die Dachbegrünung

Clematis schneiden und pflegen - Alles zu den Waldreben

Clematis richtig pflanzen, schneiden und pflegen - Tipps für die beliebten Kletterpflanzen