Kleinstrauchrose 'Mainaufeuer' -R- - Rosa 'Mainaufeuer' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Mainaufeuer' -R-
Deutscher Name: Kleinstrauchrose 'Mainaufeuer' -R-
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend
Blütenfarbe: blutrot, halb gefüllt
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 50 cm
Habitus: Kleinstrauchrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Kombi-Rose mit Stauden, Sommerblumen und Gräsern, Böschungen, Kübel
Herkunft: Kordes 1990
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: buschig niederliegend
Beschreibung: Unermüdlicher Dauerblüher für sonnige Standorte
Besonderheiten (Pflegetipp): Verjüngung im mehrjährigen Turnus möglich
Kleinstrauchrose 'Mainaufeuer' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Beetrose 'Margaret Merril' -R- - Rosa 'Margaret Merril' -R-
Ramblerrose 'Maria Lisa' - Rosa 'Maria Lisa'
Beetrose 'Mariandel' -R- - Rosa 'Mariandel' -R-
Beetrose 'Marie Curie' -R- - Rosa 'Marie Curie' -R-
Clematis-Kletterhilfen
Für ihren blütenreichen Aufstieg benötigen Clematis eine Kletterhilfe. Eine stabile Verankerung ist ein absolutes Muss! Meist reichen einige Bohrungen an der Fassade, um die speziellen Konstruktionen zu befestigen. Vertikal gespannte Drahtseile  werden mit Edelstahl-Halterungen befestigt. Zwischen den beiden Enden sorgen Ösen für zusätzliche Stabilität. Rankgitter aus Holz können Sie mit gedübelten Metall-Laschen fixieren. Rankgitter aus Stahl werden mit Haken an die Wand montiert. Die Halterungen der Haken umfassen die Streben des Metallgitters und befestigen es so.
Laubstopper
Herbstlaub verursacht immer wieder verstopfte Dachrinnen. Mit einem Laubstopper lässt sich dieses Ärgernis vermeiden. Legen Sie die Gitter in die Rinne. Der Schutz verhindert, dass Blätter liegen bleiben.
Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Pflegetipps für den Rasen

Pflegetipps für den Rasen - Von der Aussaat bis zum Düngen