Edelrose 'Ingrid Bergman' -R- - Rosa 'Ingrid Bergman' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Ingrid Bergman' -R-
Deutscher Name: Edelrose 'Ingrid Bergman' -R-
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend
Blütenfarbe: dunkelrot, gefüllt, groß, edel
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 80 cm
Habitus: Edelrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Vasenschnitt
Herkunft: Poulsen 1984
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht buschig
Beschreibung: Klassische rote Edelrose für Garten und Vase
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt im Frühjahr
Edelrose 'Ingrid Bergman' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Edelrose 'Inspiration' -R- - Rosa 'Inspiration' -R-
Beetrose 'Isarperle' -R- - Rosa 'Isarperle' -R-
Beetrose 'Jubile du Prince de Monaco' -R- - Rosa 'Jubile du Prince de Monaco' -R-
Kleinstrauchrose 'Kent' -R- - Rosa 'Kent' -R-
Dahlienzwiebeln jetzt richtig pflanzen
Dahlien werden grundsätzlich erst im Frühjahr ausgepflanzt. Heben Sie ein etwa 15 cm tiefes, ausreichend breites Pflanzloch aus. Decken Sie die Knollen so weit mit Erde ab, dass die Basis des neuen Triebes etwa 5 cm unter der Erde verbleibt. Anwässern nicht vergessen. Tipp: Am besten geben Sie einen etwa einen Meter langen Bambusstock als Blütenstütze gleich mit ins Pflanzloch. So schließen Sie aus, dass die Knollen später verletzt werden.
Giftige Beeren
Die Beeren bestimmter Gehölze wie Efeu und Pfaffenhütchen weisen giftige Inhaltsstoffe auf. Wenn Sie mit der Schere alle Beeren, die sich in Griffnähe befinden, wegschneiden, brauchen Sie auf diese tollen Gartenpflanzen keinesfalls zu verzichten. Nutzen Sie den Rückschnitt gleichfalls als anschaulichen Naturunterricht, um Kinder über die Gefahr eines unbedachten Beerenverzehres aufzuklären.
Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Pflanzen schneiden - Tipps im Detail

Nützliche Rückschnitt-Tipps für den Garten im Detail