Beetrose 'Heidi Klum Rose' -R- - Rosa 'Heidi Klum Rose' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Heidi Klum Rose' -R-
Deutscher Name: Beetrose 'Heidi Klum Rose' -R-
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend, starker Duft
Blütenfarbe: violett, dicht gefüllt
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 60 cm
Habitus: Beetrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Kombi-Rose mit Stauden, Sommerblumen und Gräsern, Duftgarten, Kübel
Herkunft: Tantau 2006
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht buschig
Beschreibung: Strahlende Schönheit mit reichlich Duft
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt im Frühjahr
Beetrose 'Heidi Klum Rose' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Beetrose 'Henri Matisse' -R- - Rosa 'Henri Matisse' -R-
Strauchrose 'Heritage' -R- - Rosa 'Heritage' -R-
Strauchrose 'IGA 83 München' -R- - Rosa 'IGA 83 München' -R-
Kletterrose 'Ilse Krohn Superior' -R- - Rosa 'Ilse Krohn Superior' -R-
Gehölze schützen
Für junge Strauchexemplare von Hibiscus, Buddlejen und Magnolien ist ein zusätzlicher Winterschutz ratsam. Decken Sie die Pflanzen mit etwas Nadelreisig ab.
Kübelpflanzen schützen
Legen Sie um die Gefäße von frostharten Kübelpflanzen eine etwa 10 cm starke Schutzschicht aus Noppenfolie, Stroh oder Kokosmatten. Die Isolierschicht sorgt dafür, dass sich die Pflanzenwurzeln langsam auf den Frost einstellen können.
Essbare Pflanzen – Tipps für verzehrbare Blumen, Blätter und mehr

Überaschende und interessante Pflanzen zum Verzehr

Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule