Beetrose 'Gebrüder Grimm' -R- - Rosa 'Gebrüder Grimm' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Gebrüder Grimm' -R-
Deutscher Name: Beetrose 'Gebrüder Grimm' -R-
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend
Blütenfarbe: orange und gelb, später rosa, gefüllt
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün, ADR-Rose
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 80 cm
Habitus: Beetrose, Märchenrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Kombi-Rose mit Stauden, Sommerblumen und Gräsern, Kübel
Herkunft: Kordes 2002
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht buschig
Beschreibung: Leuchtstarke ADR-Rose mit bester Fernwirkung
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt im Frühjahr
Beetrose 'Gebrüder Grimm' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Strauchrose 'Gertrude Jekyll' -R- - Rosa 'Gertrude Jekyll' -R-
Strauchrose 'Ghislaine de Féligonde' - Rosa 'Ghislaine de Féligonde'
Edelrose 'Gloria Dei' - Rosa 'Gloria Dei'
Beetrose 'Goldelse' -R- - Rosa 'Goldelse' -R-
Klettergerüste aus Bambus

Aus Bambusstäben können Sie sehr leicht stabile und sehr preiswerte Kletterhilfen gestalten, an denen Sie im Laufe des Frühlings einjährige Kletterpflanzen wie die violettfarbene Prunkwinde oder die gelb blühende Schwarzäugige Susanne emporziehen können. Für das gängigste Rankgerüst stecken Sie drei dicke Bambusstäbe ausreichend tief in den Boden. Querstreben stabilisieren die Konstruktion. Fixieren Sie die Stäbe mit Bast oder Schnüren.

Braune Nadeln an Nadelgehölzen

Braunfärbungen an Tannen- und Fichtennadeln können formschöne Nadelgehölze entstellen. Der Grund für die häßliche Bräunung kann ein Mangel an Magnesium sein. Der Nährstoff Magnesium ist ein wichtiger Bestandteil des Blattgrüns. Fehlt er, färben sich die Nadeln braun. Durch das Ausstreuen von Bittersalz lässt sich der Mangel rasch beheben. Die beste Anwendungszeit beginnt vom Frühjahr und reicht bis zum Frühsommer. Hacken Sie den Dünger leicht ein, damit er rasch von den Pflanzenwurzeln aufgenommen werden kann.

Stauden pflanzen: Wann und wie geht's am besten?

Stauden pflanzen: Wann und wie geht's am besten?

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten