Kleinstrauchrose 'Fleurette' - Rosa 'Fleurette'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Fleurette'
Deutscher Name: Kleinstrauchrose 'Fleurette'
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend
Blütenfarbe: rosa mit heller Mitte, einfach, in Büscheln
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 120 cm
Habitus: Kleinstrauchrose, Bodendeckerrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Böschungen, Flächenpflanzungen, Kombi-Rose für Stauden, naturnahe Gärten
Herkunft: Interplant 1978
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breitausladend
Beschreibung: Robuste Bodendeckerrose für Hänge und naturnahe Gartenbereiche
Besonderheiten (Pflegetipp): nur totes Holz auslichten
Kleinstrauchrose 'Fleurette'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Edelrose 'Focus' -R- - Rosa 'Focus' -R-
Strauchrose 'Freisinger Morgenröte' -R- - Rosa 'Freisinger Morgenröte' -R-
Beetrose 'Friesia' -R- - Rosa 'Friesia' -R-
Strauchrose 'Frühlingsgold' - Rosa 'Frühlingsgold'
Praktischer Unkrautstecher
Wurzelunkräuter sind lästig - vor allem, wenn sich ihre langen Pfahlwurzeln nicht aus dem Boden lösen lassen. In diesem Fall ist ein Unkrautstecher ein hilfreiches Werkzeug. Seine tief in den Boden ragenden Greifarme packen auch die längsten Pfahlwurzeln und ziehen sie komplett, ohne Beschädigung, aus der Erde. Anstrengendes Bücken bleibt Ihnen erspart. Durch die vollständige Wurzelentfernung haben Sie das Unkraut dauerhaft im Griff.
Balkongarten
Jetzt können Ihre Balkonkästen eine Auffrischung in Sachen Pflege gebrauchen. Damit die volle Blühkraft der Balkonblumen erhalten bleibt, brechen Sie alles Verblühte und Welke regelmässig aus. Auch der Nährstofftank muss unter Umständen aufgefüllt werden. Dazu eignen sich etwa Flüssigdünger oder mineralische Blühdünger, die Sie mit einem Kleingerät oder einer Speisegabel ein wenig einarbeiten und vorsichtig anwässern.
Rhododendron schneiden: Was muss ich beachten?

Rhododendron schneiden: Was muss ich beachten?

Pflanzen für den Schatten – Nützliche Tipps und Empfehlungen

Pflanzen und Schatten – Welches Grün wächst unter Bäumen?