Kletterrose 'Dortmund' -R- - Rosa 'Dortmund' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Dortmund' -R-
Deutscher Name: Kletterrose 'Dortmund' -R-
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend
Blütenfarbe: blutrot, einfach, in großen Dolden
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 400 cm
Habitus: Kletterrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Rankgerüste, Rosenbögen, Pergolen
Herkunft: Kordes 1955
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht, stark wachsend
Beschreibung: Leuchtend rote ADR-Kletterrose für Fassaden und Rankhilfen
Besonderheiten (Pflegetipp): nur totes Holz auslichten
Kletterrose 'Dortmund' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Beetrose 'Duftwolke' -R- - Rosa 'Duftwolke' -R-
Beetrose 'Edelweiß' -R- - Rosa 'Edelweiß' -R-
Strauchrose 'Eden Rose 85' -R- - Rosa 'Eden Rose 85' -R-
Strauchrose 'Eglantyne' -R- - Rosa 'Eglantyne' -R-
Scharfe Messer für sauberen Schnitt
Im Herbst geht die Rasensaison ihrem Ende entgegen und Ihr Rasenmäher verlangt nach einer Wartung, damit er im Frühjahr wieder startklar ist. Grundsätzlich sollten Sie nach jedem Schnitt die Messer gründlich reinigen. Mit einem multifunktionalen, akkubetriebenen Handschleifer, der auch zum Fräsen, Bohren oder Gravieren umgerüstet werden kann, schärfen Sie jetzt zusätzlich die Mähermesser nach. Den Motor sollten Sie im Winter im Fachbetrieb warten lassen.
Frischgepflanztes zudecken
Junge Stauden und Gehölze sind für einen zusätzlichen Winterschutz dankbar. Decken Sie die Pflanzen mit Naturmaterialien wie Nadelreisig, aber niemals mit Plastikfolien ab.
Kräuterspirale bauen - wie geht's?

Kräuterspirale bauen - wie geht's?

Bambus pflanzen, pflegen und schneiden: Tipps aus der Baumschule

Immergrüne Pflanzen: Sortenübersicht und Tipps