Strauchrose 'Dornröschenschloss Sababurg' -R- - Rosa 'Dornröschenschloss Sababurg' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Dornröschenschloss Sababurg' -R-
Deutscher Name: Strauchrose 'Dornröschenschloss Sababurg' -R-
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend, Wildrosenduft
Blütenfarbe: reinrosa, gefüllt, rosettenartig
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 150 cm
Habitus: Strauchrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Kombi-Rose mit Stauden und Gräsern, niedrige Rosenhecken
Herkunft: Kordes 1993
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht überhängend
Beschreibung: Märchenhafte Strauchrose auch für kleinere Gärten
Besonderheiten (Pflegetipp): nur totes Holz auslichten
Strauchrose 'Dornröschenschloss Sababurg' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Kletterrose 'Dortmund' -R- - Rosa 'Dortmund' -R-
Beetrose 'Duftwolke' -R- - Rosa 'Duftwolke' -R-
Beetrose 'Edelweiß' -R- - Rosa 'Edelweiß' -R-
Strauchrose 'Eden Rose 85' -R- - Rosa 'Eden Rose 85' -R-
Zierendes Hochbeet setzt farbige Akzente
Fertig-Hochbeete sind in, denn sie bieten viele Vorteile vor allem für kleinere Gärten, aber auch auf Terrassen und Balkonen. Ihre schwungvolle Form lockert z.B. gleichförmige Rasenflächen auf. Ihr Standort kann jederzeit neu gewählt werden. Selbst einem Umzug in einen anderen Garten machen sie mit. Mit einer passenden Teichfolie können die Hochbeete auch zu Hochteichen umfunktioniert werden.
Partner im Gemüsegarten

Achten Sie bei der Anlage eines Gemüsegartens auf Mischkultur und Fruchtwechsel. Der richtige Gemüsemix führt zu höheren Erträgen, da sich bestimmte Pflanzen gegenseitig positiv beeinflussen können. Unzählige Gemüse-Kombinationen sind möglich, sie alle aufzuzählen jedoch unmöglich. Konzentrieren wir uns deshalb lieber auf die unverträglichen Partnerschaften. Vermeiden sollten Sie auf jeden Fall Bohnen zusammen mit Tomaten, Erbsen zusammen mit Zwiebeln, Gurken zusammen mit Kohl, Möhren zusammen mit Rote Rüben und Tomaten zusammen mit Kartoffeln.
 

Bauerngarten anlegen - so geht's: Tipps und Pflanzen

Bauerngarten anlegen - so geht's: Tipps und Pflanzen

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule