Kleinstrauchrose 'Concerto 94' -R- - Rosa 'Concerto 94' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Concerto 94' -R-
Deutscher Name: Kleinstrauchrose 'Concerto 94' -R-
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend
Blütenfarbe: gelbrosa, gefüllt, rosettenartig
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 80 cm
Habitus: Kleinstrauchrose, Romantica Rose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Kombi-Rosen mit Stauden und Sommerblumen, Kübel, Vasenschnitt
Herkunft: Meilland 1994
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht buschig
Beschreibung: Laub- und blütenstarke Kleinstrauchrose, die ideal zu blauen Stauden passt
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt im Frühjahr
Kleinstrauchrose 'Concerto 94' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Beetrose 'Crescendo' -R- - Rosa 'Crescendo' -R-
Strauchrose 'Crown Princess Margareta' -R- - Rosa 'Crown Princess Margareta' -R-
Edelrose 'Doris Tysterman' - Rosa 'Doris Tysterman'
Strauchrose 'Dornröschenschloss Sababurg' -R- - Rosa 'Dornröschenschloss Sababurg' -R-
Unkraut in Schach halten
Wurzelunkräuter wie Winden, Quecken oder Disteln, die ihre Wurzeln tief im Boden verankern, können sich rasch zu einer Plage auswachsen. Eine besonders leichte Methode zur Unkrautunterdrückung ist das Mulchen offener Flächen, beispielsweise mit Rindenmulch. Treten die Plagegeister trotzdem auf, lösen Sie sie vorsichtig mit allen Wurzelteilen mit Hilfe einer Grabegabel aus dem feuchten Boden. Eine lohnende Anschaffung ist ein Fugenkratzer für Pflasterflächen.
Lavendel & Co schneiden
Straucharten wie Bartblume (Caryopteris in Arten und Sorten), Blauraute (Perovskia in Arten und Sorten), Fünffingerstrauch (Potentilla fruticosa), Gewürz-Salbei (Salvia officinalis), Heiligenkraut (Santolina chamaedrys), Johanniskraut (Hypericum in Arten und Sorten), Rosmarin (Rosmarinus officinalis), Sommerspierstrauch (Spiraea bumalda und Spiraea japonica in Sorten) und Thymian (Thymus officinalis) blühen im Sommer bzw. im Herbst. Ein kräftiger Rückschnitt im Frühjahr sorgt für zahlreiche Blüten und wirkt einer Vergreisung entgegen.
Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen

Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen:  Wichtige Tipps zu Pflanzung, Schnitt & Pflege von Bauern- oder Rispenhortensien

Vogelschutzhecken und Gehölze – Welche Pflanzen eignen sich

Vogelhecken und Sträucher für Vögel – Die folgenden Pflanzen bieten Schutz