Kleinstrauchrose 'Ballerina' - Rosa 'Ballerina'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Ballerina'
Deutscher Name: Kleinstrauchrose 'Ballerina'
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, nachblühend
Blütenfarbe: kräftig rosa mit weißer Mitte, im Verblühen hellrosa, einfach, in großen Dolden
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten, erbsengroß, zahlreich
Wuchshöhe: bis 150 cm
Habitus: Kleinstrauchrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Einzeln oder in Gruppen, Kombi-Rose mit Stauden und Sommerblumen
Herkunft: Bentall 1937
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breit buschig
Beschreibung: Außerordentlich gesunde Kleinstrauchrose mit Wildrosencharakter
Besonderheiten (Pflegetipp): nur totes Holz auslichten
Kleinstrauchrose 'Ballerina'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Edelrose 'Bernadette Lafont' -R- - Rosa 'Bernadette Lafont' -R-
Beetrose 'Bernstein-Rose' -R- - Rosa 'Bernstein-Rose' -R-
Ramblerrose 'Bobbie James' - Rosa 'Bobbie James'
Beetrose 'Bonica 82' -R- - Rosa 'Bonica 82' -R-
Kurioser Schnellblüher ohne Laub
Jetzt beginnt die Blütezeit der Herbstzeitlosen (Colchicum). Das Kuriose an dieser Zwiebelblume ist, dass sie ihre Blüten 6 Monate vor den Blättern zeigt. Das Laub taucht erst im Frühjahr auf, um bereits im Juni einzuziehen. Zudem blüht keine Blumenzwiebel schneller: Sie können das Liliengewächs jetzt setzen und sich bereits in einem Monat über die Blüte freuen. Gute Pflanzstellen sind sonnige Beetränder, aber auch mitten im Rasen entwickelt sich ein bunter Blütenteppich.
Alte Rhododendron und Eiben verjüngen
Normalerweise brauchen Sie Rhododendronbüsche nicht zu schneiden. Bei alten Sträuchern kann aber ein harter Verjüngungsschnitt wie eine Frischzellenkur wirken, der die Pflanzen wieder kompakt und blühvital erscheinen lässt. Rhododendren treiben auch aus sehr alten Holzpartien problemlos wieder aus, wenn den zurückgeschnittenen Sträuchern ausreichend Bodenfeuchte zur Verfügung steht. Eine Mulchdecke schützt die flachen Wurzeln vor einer direkten Sonnenbestrahlung. Das gleiche gilt für alte Eibenmethusaleme. Sie vertragen jede radikale Schnittkur und treiben selbst aus dicken Stummeln wieder aus.
Säulenobst - Tipps zum pflanzen, schneiden und pflegen

Säulenobst - Wichtige Tipps von Pflanzung bis Schnitt vom Gartenexperten

Clematis schneiden und pflegen - Alles zu den Waldreben

Clematis richtig pflanzen, schneiden und pflegen - Tipps für die beliebten Kletterpflanzen