Strauchrose 'A Shropshire Lad' -R- - Rosa 'A Shropshire Lad' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'A Shropshire Lad' -R-
Deutscher Name: Strauchrose 'A Shropshire Lad' -R-
Blütezeit (Geruch): Juli bis Oktober, öfterblühend, Duft stark, fruchtig
Blütenfarbe: pfirsichrosa, stark gefüllt
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 200 cm
Habitus: Strauchrose, Englische Rose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Duftgarten, Vasenschnitt
Herkunft: Austin 1996
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: buschig, überhängend
Beschreibung: Duftstarke Strauch- als auch Kletterrose für Spaliere, Pyramiden und Obeliske
Besonderheiten (Pflegetipp): nur Auslichten im Frühjahr
Strauchrose 'A Shropshire Lad' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Strauchrose 'Abraham Darby' -R- - Rosa 'Abraham Darby'-R-
Edelrose 'Albrecht Dürer Rose' -R- - Rosa 'Albrecht Dürer Rose' -R-
Kleinstrauchrose 'Alcantara' -R- - Rosa 'Alcantara' -R-
Kletterrose 'Alchymist' - Rosa 'Alchymist'
Schneller Sichtschutz im Garten
Einjährige Kletterpflanzen wie Kapuzinerkresse, Prunkwinde, Schwarzäugige Susanne und Duftwicke gelten dank ihrer Wuchsvitalität als attraktive Turbobegrüner. Einjährige Kletterpflanzen werden in jedem Frühjahr neu gesät bzw. gepflanzt. Im nächsten Winter sterben sie ab. Wichtig für den Aufstieg der Kletterkünstler sind ausreichend dimensionierte Kletterhilfen. Schnüre, Bambusstäbe oder ein Korbgerüst genügen. Selbst einfachste Pyramidenkonstrukte, etwa aus Weidenruten, erstrahlen unter der Blütenlast der Kletterpflanzen farbenprächtig
Sträucher mit panaschiertem Laub
Sträucher mit weiß- oder gelbbuntem Laub sind eine besondere Gartenzierde. Sie finden sich in fast allen bekannten Zierstrauchgruppen und harren ihrer Entdeckung. Besonders attraktiv sind beispielsweise laubbunte Varianten des japanischen Fächer-Ahorns. Auch vom Blumen-Hartriegel, von Schmetterlingssträuchern, Weigelien und Mispeln gibt es Auslesen mit ungewöhnlichem Laub. Sie hellen lichtarme Gartenecken vom Frühjahr bis zum Herbst auf. Immergrüne Gehölze wie Ilex, Buchs und  Rhododendron sorgen mit ihren laubbunten Sorten sogar rund um das Jahr für dekorative Laubeffekte.
Prachtkerze 'Corrie's Gold' - Gaura lindheimeri 'Corrie's Gold'
Koreanischer Duft-Schneeball 'Compactum' - Viburnum carlesii 'Compactum'