Weißdolde - Rhaphiolepis indica

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rhaphiolepis indica
Deutscher Name: Weißdolde
Blütezeit (Geruch): April bis Mai, angenehmer Duft
Blütenfarbe: weißrosa, aufrechte Rispe, bis 15 cm
Blattfarbe, -phase: grün, immergrün
Blattform: schmal oval, bis 5 cm
Zapfen/Frucht: blauschwarz, Beere
Wuchshöhe: bis 150 cm
Habitus: Immergrünes Laubgehölz
Standort (Boden): kalkverträglich, durchlässig
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Wintergarten, Kübel
Herkunft: China
Winterhärte: nicht frosthart
Wuchs allgemein: kompakt buschig
Beschreibung: Dankbare, duftende Kübelpflanze, die im Weinbauklima auch ausgepflanzt werden kann
Besonderheiten (Pflegetipp): Frostfreie Überwinterung empfohlen
Weißdolde

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Geschlitzblättriger Essigbaum - Rhus typhina 'Dissecta'
Geschlitzblättriger Essigbaum 'Tiger Eyes' - Rhus typhina 'Tiger Eyes'
Essigbaum - Rhus typhina
Gold-Johannisbeere - Ribes aureum