Geschlitztblättriger Faulbaum - Rhamnus frangula 'Asplenifolia' (Frangula alnus 'Asplenifolia')

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rhamnus frangula 'Asplenifolia' (Frangula alnus 'Asplenifolia')
Deutscher Name: Geschlitztblättriger Faulbaum
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: grünlich weiß, in kleinen Büscheln
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: tiefgeschlitzt, linealisch-lanzettlich, bis 8 cm
Zapfen/Frucht: rotschwarz, kugelig, glänzend, bis 8 mm, giftig
Wuchshöhe: über 200 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkmeidend, mäßig nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Japangarten, Vogelnährgehölz
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: aufrechter Strauch oder kleiner Baum
Beschreibung: Feingliedriges Ziergehölz für ausgesprochen bodenfeuchte Standorte
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnittverträglich
Herbstfärbung: gelb bis kupferrot
Geschlitztblättriger Faulbaum

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Faulbaum - Rhamnus frangula (Frangula alnus)
Weißdolde 'Springtime' - Rhaphiolepis indica 'Springtime'
Weißdolde - Rhaphiolepis indica
Geschlitzblättriger Essigbaum - Rhus typhina 'Dissecta'
Farbwirkungen beachten
Mit neuen Pflanzideen wird Ihr Garten noch schöner. Achten Sie bei Ihren Planungen auf die Farbwirkungen. So lassen sich die Grundfarben Rot, Blau und Gelb gut miteinander kombinieren. Zudem sollten Sie immer auch die Farbgestaltung des Umfeldes beachten, denn die Attraktivität der Garten- und Terrassenpflanzen lebt von Kontrasten. Eine rote Clematis vor einer Ziegelstein-Mauer verliert ebenso wie eine weiße Strauchrose vor einer hellen Wand deutlich an Ausstrahlung.
Hecken ausbessern und reparieren
Wüchsige Heckengehölze wie Hainbuche und Liguster schließen kleinere Spalten selbst. Bei mittelgroßen Lücken können Sie durch das Umleiten von Nachbartrieben die Hecke ausbessern. Führen Sie die Triebe einfach an Bambusstäben entlang, die die Lücke überbrücken. Kürzen Sie die Triebspitzen ein, um den Austrieb möglichst vieler Seitenknospen zu erzwingen. Ausgeprochen große Löcher können nur durch das Nachpflanzen identischer Ersatzpflanzen behoben werden. Achten Sie unbedingt darauf, dass nur die gleiche Art bzw. Sorte gepflanzt wird.
Kräuterspirale bauen - wie geht's?

Kräuterspirale bauen - wie geht's?

Richtig gießen – Wann und wie

Tipps zum Wässern der Gartenlieblinge