Hängende Silber-Birne - Pyrus salicifolia 'Pendula'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Pyrus salicifolia 'Pendula'
Deutscher Name: Hängende Silber-Birne
Blütezeit (Geruch): April
Blütenfarbe: weiß, bis 2 cm, Trugdolden
Blattfarbe, -phase: silbergrau, sommergrün
Blattform: schmal lanzettlich, bis 8 cm
Zapfen/Frucht: grün, birnenförmig, bis 3 cm, ungenießbar
Wuchshöhe: über 600 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Einzelstand vor dunklem Hintergrund, Vogelnährgehölz
Herkunft: Cultivar
Rinde: bewehrt
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: großer Strauch oder kurzstämmiger Baum, Äste stark überhängend
Beschreibung: Wertvoll durch silbriggraue Belaubung und Zierfrüchte, "Olivenbaum des Nordens"
Besonderheiten (Pflegetipp): Kein regelmäßiger Schnitt notwendig
Herbstfärbung: Laub sehr lange haftend
Hängende Silber-Birne

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Weidenblättrige Birne - Pyrus salicifolia
Zerr-Eiche - Quercus cerris
Scharlach-Eiche - Quercus coccinea
Ungarische Eiche - Quercus frainetto
Klettergerüste aus Bambus
Aus Bambusstäben können Sie sehr leicht stabile und sehr preiswerte Kletterhilfen gestalten, an denen Sie im Laufe des Frühlings einjährige Kletterpflanzen wie die violettfarbene Prunkwinde oder die gelb blühende Schwarzäugige Susanne emporziehen können. Für das gängigste Rankgerüst stecken Sie drei dicke Bambusstäbe ausreichend tief in den Boden. Querstreben stabilisieren die Konstruktion. Fixieren Sie die Stäbe mit Bast oder Schnüren.
Sonnenblumen anbinden
Sonnenblumen zählen zu den Klassikern unter den Einjahresblumen. Die großen Blütenteller thronen zwar auf festen Stielen, dennoch ist es ratsam, die Pflanzen zu stützen. Auf sonnigen, warmen Standorten erreichen Sonnenblumen leicht Höhen von über 200 cm und sind bei Gewittern und Stürmen bruchgefährdet. Binden Sie die Stiele mit einer Schnur in Form einer Doppelacht an stabilen Stäben fest. Ziehen Sie die Knoten nicht übertrieben fest zu, um die Stiele nicht zu verletzten.
Pflanzen für den Schatten – Nützliche Tipps und Empfehlungen

Pflanzen und Schatten – Welches Grün wächst unter Bäumen?

Hecke pflanzen und schneiden - Eine Schnellanleitung

Fachgerechtes Pflanzen und Schneiden einer Hecke