Chinesische Wild-Birne - Pyrus calleryana 'Chanticleer'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Pyrus calleryana 'Chanticleer'
Deutscher Name: Chinesische Wild-Birne
Blütezeit (Geruch): April bis Mai
Blütenfarbe: weiß, bis 2 cm, sehr zahlreich
Blattfarbe, -phase: dunkelgrün, sommergrün
Blattform: eiförmig bis rundlich, bis 12 cm
Zapfen/Frucht: bräunlich, selten ausgebildet, unscheinbar
Wuchshöhe: über 7 m
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: größere Hausgärten, Hausbaum, Allee, Park, Vorgarten
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: Krone schmal-kegelförmig, Stamm bis zum Wipfel durchgehend
Beschreibung: Anspruchsloser Stadt- und Gartenbaum mit betont schmaler Kegelkrone
Besonderheiten (Pflegetipp): Kein regelmäßiger Schnitt notwendig
Herbstfärbung: rot bis scharlachrot
Chinesische Wild-Birne

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Hängende Silber-Birne - Pyrus salicifolia 'Pendula'
Weidenblättrige Birne - Pyrus salicifolia
Zerr-Eiche - Quercus cerris
Scharlach-Eiche - Quercus coccinea
Gemüse aussäen
Endlich kann auch im Freiland ausgesät werden. Die Sonnenstrahlen haben den Boden erwärmt, die Winterfeuchte ist abgetrocknet. Günstige Voraussetzungen u.a. für Salate, Kohlarten, Radieschen, Schnittlauch und Zwiebeln. Mit Erbsen sollten Sie noch etwas warten, wenn die Ernte nicht mitten in den Sommer, zur besten Urlaubszeit, fallen soll. Denn Erbsen müssen sofort geerntet und eventuell eingefroren werden.
Kübel- und Balkongarten
Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Balkonkästen sicher befestigen. Ziehen Sie die Schrauben der Kastenhalterungen sicherheitshalber in regelmäßigen Abständen noch einmal nach. In der Regel muss man Kübelpflanzen nach zwei, spätestens jedoch nach drei Jahren umtopfen. Die Wurzeln haben nach diesem Zeitraum die Pflanzerde bis in alle Bereiche durchwurzelt, auch Hohlräume für die notwendige Bodenluft sind durch das Wurzelwachstum verlorengegangen. Langzeitdünger und ein größeres Gefäß wirken wie eine Frischzellenkur.
Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Rosen Krankheiten und Schädlingen: Tipps gegen die Rosen-Plagen

Rosen Krankheiten und Schädlingen: Tipps gegen die Rosen-Plagen