Säulen-Kirsche - Prunus serrulata 'Amanogawa'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Prunus serrulata 'Amanogawa'
Deutscher Name: Säulen-Kirsche
Blütezeit (Geruch): April, Duft süßlich
Blütenfarbe: hellrosa, leicht gefüllt, bis 4 cm, in Büscheln
Blattfarbe, -phase: grün, leicht bronzefarben getönt, sommergrün
Blattform: spitz elliptisch, bis 14 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: über 500 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Japangarten, Vorgarten, Rosengärten
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: schmal säulenförmig, später breit eiförmig
Beschreibung: Durch betonten Säulenwuchs wertvolle Zierkirsche, die als blütenreiches Ausrufezeichen auch in kleine Gärten passt
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnitt verunstaltet natürlichen Säulenwuchs
Herbstfärbung: orange, gelb
Säulen-Kirsche

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Higan-Kirsche, Frühlings-Kirsche - Prunus subhirtella
Gelber Lederstrauch - Ptelea trifoliata 'Aurea'
Dreiblättriger Lederstrauch - Ptelea trifoliata
Borstiger Flügelstorax - Pterostyrax hispida
Klettergerüste aus Bambus
Aus Bambusstäben lassen sich dauerhafte Kletterhilfen gestalten. Die Stäbe erhalten Sie in vielen Stärken und Längen in unserer GartenBaumschule. Mit etwas Fantasie entstehen attraktive Kletterstützen, die auch außerhalb der Saison zieren.
Schnitt kleinblumiger Clematissorten
Mittlerweile haben sich neben den großblumigen Clematissorten zahlreiche kleinblumige Wildsorten etabliert. Vor allem die Abkömmlinge der welkerobusten Art Clematis viticella sind eine echte Alternative für alle Gartenfreunde, die bisher kein Glück mit den großblumigen Clematisschönheiten hatten. Viticella-Sorten frieren im Winter zurück. Schneiden Sie die Pflanzenreste im Frühjahr wie bei den Stauden bodengleich ab. Mit der wärmenden Frühlingssonne treiben die Kletterkünstler bodenbürtig aus und bauen sich komplett neu auf.
Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten