Reichblütige Kurilen-Kirsche - Prunus kurilensis 'Brillant'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Prunus kurilensis 'Brillant'
Deutscher Name: Reichblütige Kurilen-Kirsche
Blütezeit (Geruch): März bis April
Blütenfarbe: rosaweiß, bis 3 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig-länglich, bis 9 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: bis 250 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Japangarten, Blütentriebe für die Vase
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: trichterförmig
Beschreibung: Schönste Zwerg-Blütenkirsche für kleine Gärten
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt nach der Blüte erhöht nächstjährige Blütenfülle
Herbstfärbung: gelbrot

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Lorbeerkirsche 'Caucasica' - Prunus laurocerasus 'Caucasia'
Lorbeerkirsche 'Diana' - Prunus laurocerasus 'Diana'
Lorbeerkirsche 'Etna' - Prunus laurocerasus 'Etna®'
Lorbeerkirsche 'Herbergii' - Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Hochstammrosen
Viele Hochstammrosen sind ausgesprochene Duftrosen. Damit Sie das Dufterlebnis ungestört genießen können, sollten Sie für Ihre Pflanzen einen windgeschützten Platz im Garten oder auf der Terrasse bevorzugen. Rosenstämme bieten sich als Kübelpflanzen geradezu an. Achten Sie auf ein ausreichend großes Gefäß, damit sich die Rosenwurzeln frei entfalten können. Gerne dürfen Sie die Rosenstämme mit Stauden und Sommerblumen unterpflanzen. Dies schützt die Rosenwurzeln vor direkter Sonne und bringt zusätzlich Farbe ins gestalterische Spiel.
Igel auf Gartenpirsch
Gern gesehen im Garten ist der Igel, der jetzt wieder allabendlich durch die Finsternis streift. Dabei ist der Fleischfresser auf der Suche nach Käfern, Engerlingen, Würmern, Asseln und auch Schnecken. Durchgehende Zäune und hohe Fundamente hindern den nützlichen Gast jedoch auf seinen Wanderungen und sollten deswegen vermieden werden. Vor allem ein strukturreicher Garten mit entsprechender Pflanzenvielfalt lockt die stacheligen Gartenhilfe.
Winterharte Kübelpflanzen: Welche Pflanzen eignen sich am besten?

Winterharte Kübelpflanzen: Welche Pflanzen eignen sich am besten?

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten