Japanische Schwarz-Kiefer 'Banshosho' - Pinus thunbergii 'Banshosho'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Pinus thunbergii 'Banshosho'
Deutscher Name: Japanische Schwarz-Kiefer 'Banshosho'
Blütezeit (Geruch): ohne Bedeutung
Blütenfarbe: unscheinbar
Blattfarbe, -phase: frischgrün, immergrün
Blattform: Nadeln bis 12 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: 1 bis 2 m
Habitus: Nadelstrauch
Standort (Boden): mäßig kalkverträglich, sandig humos oder lehmig humos
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Vorgarten, Steingarten, Heidegarten, Dachgarten, Grabstellen, Kübel
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: sehr frosthart
Wuchs allgemein: breitstrauchig, regelmäßig verzweigt
Beschreibung: Dekoratives Kleinod mit auffallend starr abstehenden Nadeln
Besonderheiten (Pflegetipp): Nicht schnittverträglich
Japanische Schwarz-Kiefer 'Banshosho'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Haken-Kiefer 'Grüne Welle' - Pinus uncinata 'Grüne Welle'
Gelbgestreifte Tränen-Kiefer - Pinus wallichiana 'Zebrina'
Kugel-Platane - Platanus hispanica 'Alphen's Globe'
Schnee-Steineibe - Podocarpus nivalis