Zwerg-Strobe, Streichel-Kiefer - Pinus strobus 'Radiata'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Pinus strobus 'Radiata'
Deutscher Name: Zwerg-Strobe, Streichel-Kiefer
Blütezeit (Geruch): April bis Mai
Blütenfarbe: gelblich
Blattfarbe, -phase: blaugrün, immergrün
Blattform: Nadeln bis 10 cm
Zapfen/Frucht: Zapfen zylindrisch schmal, länglich, bis 15 cm
Wuchshöhe: bis 2 m
Habitus: Nadelstrauch
Standort (Boden): mäßig kalkverträglich, nährstoffreich, sandig humos oder lehmig humos
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Vorgarten, Steingarten, Heidegarten, Dachgarten, Grabstellen, Kübel
Herkunft: Cultivar
Rinde: kahl
Winterhärte: sehr frosthart
Wuchs allgemein: gedrungen, flach kugelig
Beschreibung: Langsam wüchsiger Nadelstrauch mit weichem Nadelwerk
Besonderheiten (Pflegetipp): Nicht schnittverträglich
Zwerg-Strobe, Streichel-Kiefer

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Weymouths-Kiefer, Strobe - Pinus strobus
Silber-Kiefer, Busch-Kiefer 'Watereri' - Pinus sylvestris 'Watereri'
Japanische Schwarz-Kiefer 'Banshosho' - Pinus thunbergii 'Banshosho'
Haken-Kiefer 'Grüne Welle' - Pinus uncinata 'Grüne Welle'