Krummholz-Kiefer, Berg-Kiefer, Latsche - Pinus mugo

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Pinus mugo
Deutscher Name: Krummholz-Kiefer, Berg-Kiefer, Latsche
Blütezeit (Geruch): April
Blütenfarbe: gelb
Blattfarbe, -phase: grün, immergrün
Blattform: Nadeln bis 8 cm
Zapfen/Frucht: Zapfen eiförmig, dunkelbraun, bis 7 cm
Wuchshöhe: variabel, je nach Standort 200 bis 700 cm
Habitus: Nadelstrauch
Standort (Boden): bodentolerant, sauer bis stark alkalisch
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Hecken, Vogelschutzgehölz, anspruchslose und frostharte Kübelpflanze
Herkunft: Europa
Rinde: kahl
Winterhärte: sehr frosthart
Wuchs allgemein: niederliegender Großstrauch mit aufstrebenden Ästen
Beschreibung: Sehr robuste Hecken- und Kübelpflanze für Garten und Terrasse
Besonderheiten (Pflegetipp): Auskneifen der Neutriebe Mitte Juni möglich
Krummholz-Kiefer, Berg-Kiefer, Latsche

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Säulenförmige Schwarz-Kiefer - Pinus nigra 'Fastigiata'
Schwarz-Kiefer 'Gaelle Brégeon' - Pinus nigra 'Gaelle Brégeon'
Schwarz-Kiefer 'Spielberg' - Pinus nigra 'Spielberg'
Schwarz-Kiefer, Österreichische Schwarz-Kiefer - Pinus nigra