Lampionblume - Physalis alkekengi var. franchetii

Kategorie: Stauden
Botanischer Name: Physalis alkekengi var. franchetii
Deutscher Name: Lampionblume
Blütezeit (Geruch): Juli
Blütenstand: Blüte unscheinbar
Blütenfarbe: gelblich-weiß, klein
Blattfarbe, -phase: grün
Blattstellung: gegenständig
Blattform: herzförmig, gelbe Herbstfärbung
Zapfen/Frucht: lampionartig
Wuchshöhe: 70 cm
Standort (Licht): halbschattig bis schattig
Verwendung: Beet, Rabatte, Bauerngarten, Schnitt
Herkunft: Ostasien
Beschreibung: Wirkungsvolle Fruchtstaude mit unverwechselbaren Lampionfrüchten
Besonderheiten (Pflegetipp): Vor Winternässe schützen
Lebensbereich: Gehölzrand
Wuchsform: dichte Bestände bildend
Eigenschaften: Ausläufer bildend
Gruppenstärke: 3
Lampionblume

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Wassersalat - Pistia stratiotes
Ballonblume - Platycodon grandiflorus 'Mariesii'
Echtes Salomonssiegel - Polygonatum odoratum
Aurikel in Sorten - Primula pubescens in Sorten
Pfingstrosen richtig pflanzen
Edel-Päonien sind reizvolle Garten- und Vasenpflanzen. Lassen Sie sie am besten in Ruhe gedeihen, denn auf Verpflanzen und Graben im Wurzelbereich reagiert die schöne Blütendiva empfindlich. Unter Umständen setzt sie dann für mehrere Jahre mit dem Blühen aus. Ganz wichtiger Unterschied: Krautige Stauden-Päonien nicht zu tief pflanzen, die Triebknospen dürfen mit nicht mehr als 3 cm Erde bedeckt sein. Verholzende Strauch-Päonien werden jedoch ausgesprochen tief gesetzt. Ihre Veredlungsstelle sollte sich etwa 15 cm unter der Erde befinden.
Gemischte Blütenhecken bis 1,5 m Höhe
Es muss nicht immer eine Formhecke sein. Dieser Heckentyp braucht Sonne und einen kultivierten Gartenboden. Ein radikaler Verjüngungsschnitt ist möglich. Niedrige Blütenhecken eignen sich auch als Vorpflanzung für größere, streng formierte Hecken. Gehölzauswahl: Zierquitte (Chaenomeles), Maiblumenstrauch (Deutzia gracilis), Blauraute (Perovskia abrotanoides), Fingerstrauch (Potentilla fruticosa-Sorten), Rosa rugosa-Sorten, Strauchrosen, Spiere (Spiraea-Sorten), Herbst-Flieder (Syringa microphylla 'Superba').
Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Vogelschutzhecken und Gehölze – Welche Pflanzen eignen sich

Vogelhecken und Sträucher für Vögel – Die folgenden Pflanzen bieten Schutz