Irische Frühlingsheide 'Sprite' - Phylliopsis hillieri 'Sprite'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Phylliopsis hillieri 'Sprite'
Deutscher Name: Irische Frühlingsheide 'Sprite'
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: rosa, glockenförmig, Traube
Blattfarbe, -phase: grün, immergrün
Blattform: eilanzettlich, 2 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: bis 40 cm
Habitus: Immergrünes Laubgehölz
Standort (Boden): kalkfeindlich, humos, saure Böden
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Heidegarten, Kübel
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: buschig
Beschreibung: Putziges Heidegewächse für Kenner
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnittverträglich
Irische Frühlingsheide 'Sprite'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Gelbe Fasanenspiere - Physocarpus opulifolius 'Dart's Gold'
Rotlaubige Fasanenspiere 'Diable d'Or' - Physocarpus opulifolius 'Diable d'Or'
Rotlaubige Fasanenspiere 'Lady in Red' - Physocarpus opulifolius 'Lady in Red'
Rotlaubige Fasanenspiere 'Little Devil' - Physocarpus opulifolius 'Little Devil'
Farbwirkungen beachten
Mit neuen Pflanzideen wird Ihr Garten noch schöner. Achten Sie bei Ihren Planungen auf die Farbwirkungen. So lassen sich die Grundfarben Rot, Blau und Gelb gut miteinander kombinieren. Zudem sollten Sie immer auch die Farbgestaltung des Umfeldes beachten, denn die Attraktivität der Garten- und Terrassenpflanzen lebt von Kontrasten. Eine rote Clematis vor einer Ziegelstein-Mauer verliert ebenso wie eine weiße Strauchrose vor einer hellen Wand deutlich an Ausstrahlung.
Stauden rechtzeitig stützen
Höhere Stauden wie Rittersporn, Eisenhut oder Buschmalve sind dankbar für eine Stütze, die bei Regen und Sturm verhindert, dass die Horste auseinander fallen. Natürlich können formschöne, dezente Link stakes zum Einsatz kommen, aber auch einfache Konstruktionen aus Bambusstäben, Weidenruten und Bast tun gute Dienste. Wichtiger als das Material ist, die Stützen rechtzeitig zu verankern. Sie müssen mit den Stauden wachsen, also am besten gleich im Frühjahr mit aufstellen. Einmal nach vorne gebeugte, gekrümmte Staudenstiele werden durch spätes Stützen nicht mehr gerade.
Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen

Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen:  Wichtige Tipps zu Pflanzung, Schnitt & Pflege von Bauern- oder Rispenhortensien

Pflanzen schneiden - Tipps im Detail

Nützliche Rückschnitt-Tipps für den Garten im Detail