Selbstklimmer - Parthenocissus tricuspidata 'Veitchii'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Parthenocissus tricuspidata 'Veitchii'
Deutscher Name: Selbstklimmer
Blütezeit (Geruch): Juni bis Juli
Blütenfarbe: gelblichgrün
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: tief gebuchtet, bis 10 cm
Zapfen/Frucht: blauschwarz, bis 8 mm
Wuchshöhe: 500 bis 700 cm
Habitus: Klettergehölz
Standort (Boden): kalkverträglich, tiefgründig, anspruchslos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Vogelschutz, Bienenweide, schnellwüchsiges Gehölz, Zäune
Herkunft: Cultivar
Rinde: Haftscheiben
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: selbständig kletternd
Beschreibung: Attraktiver Wandbegrüner mit spektakulärer Herbstfärbung
Besonderheiten (Pflegetipp): Vorsichtig bei rissigem Putz
Herbstfärbung: orangerot
Selbstklimmer

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Blauglockenbaum - Paulownia tomentosa
Fruchtmyrte - Pernettya mucronata-Sorten
Blauraute 'Blue Spire' - Perovskia atriplicifolia 'Blue Spire'
Blauraute 'Lacey Blue®' - Perovskia atriplicifolia 'Lacey Blue®'