Schattengrün 'Green Carpet' - Pachysandra terminalis 'Green Carpet®'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Pachysandra terminalis 'Green Carpet®'
Deutscher Name: Schattengrün 'Green Carpet'
Blütezeit (Geruch): April bis Mai
Blütenfarbe: weiß, Ähre
Blattfarbe, -phase: grün, immergrün
Blattform: eiförmig, grob gezähnt, bis 6 cm
Zapfen/Frucht: weiß, glasartig, bis 1,5 cm, unscheinbar
Wuchshöhe: bis 15 cm
Habitus: Immergrünes Laubgehölz
Standort (Boden): kalkverträglich, humos
Standort (Licht): halbschattig bis schattig
Verwendung: Hausgarten, Bodendecker, Bindegrün für kleine Sträuße
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: windgeschützt
Wuchs allgemein: durch Rhizome mattenbildend
Beschreibung: Extrem schatten verträglicher Bodendecker, der sich durch seine vielen Rhizome ständig erneuert
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnitt unüblich
Schattengrün 'Green Carpet'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Strauchpfingstrose 'High Noon' - Paeonia lutea 'High Noon'
Strauchpfingstrose 'Lactea' - Paeonia suffruticosa 'Lactea'
Strauchpfingstrose 'Leda' - Paeonia suffruticosa 'Leda'
Strauchpfingstrose 'Taisho No Hokori' - Paeonia suffruticosa 'Taisho No Hokori'