Ölbaum - Olea europaea

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Olea europaea
Deutscher Name: Ölbaum
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: unscheinbar, klein, Duft
Blattfarbe, -phase: silbergrau, immergrün
Blattform: länglich-lanzettlich, bis 6 cm
Zapfen/Frucht: schwarzblau, bis 3,5 cm, Olive
Wuchshöhe: über 12 m (Mittelmeerregion)
Habitus: Immergrünes Laubgehölz
Standort (Boden): kalkverträglich, humos
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Wintergarten, Kübel
Herkunft: Mittelmeergebiet, Vorderasien
Winterhärte: nicht frosthart
Wuchs allgemein: Krone breitausladend, kurzstämmig, knorrig
Beschreibung: Uralte Olivenbäume sind die Charakterbäume des Mittelmeerraums
Besonderheiten (Pflegetipp): Frostfreie Überwinterung empfohlen
Ölbaum

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Frühlings-Duftblüte - Osmanthus burkwoodii
Herbst-Duftblüte 'Goshiki' ('Tricolor') - Osmanthus heterophyllus 'Goshiki' ('Tricolor')
Herbst-Duftblüte 'Rotundifolius' - Osmanthus heterophyllus 'Rotundifolius'
Herbst-Duftblüte 'Variegatus' - Osmanthus heterophyllus 'Variegatus'
Lavendel & Co schneiden
Straucharten wie Bartblume (Caryopteris in Arten und Sorten), Blauraute (Perovskia in Arten und Sorten), Fünffingerstrauch (Potentilla fruticosa), Gewürz-Salbei (Salvia officinalis), Heiligenkraut (Santolina chamaedrys), Johanniskraut (Hypericum in Arten und Sorten), Rosmarin (Rosmarinus officinalis), Sommerspierstrauch (Spiraea bumalda und Spiraea japonica in Sorten) und Thymian (Thymus officinalis) blühen im Sommer bzw. im Herbst. Ein kräftiger Rückschnitt im Frühjahr sorgt für zahlreiche Blüten und wirkt einer Vergreisung entgegen.
Kurioser Schnellblüher ohne Laub
Jetzt beginnt die Blütezeit der Herbstzeitlosen (Colchicum). Das Kuriose an dieser Zwiebelblume ist, dass sie ihre Blüten 6 Monate vor den Blättern zeigt. Das Laub taucht erst im Frühjahr auf, um bereits im Juni einzuziehen. Zudem blüht keine Blumenzwiebel schneller: Sie können das Liliengewächs jetzt setzen und sich bereits in einem Monat über die Blüte freuen. Gute Pflanzstellen sind sonnige Beetränder, aber auch mitten im Rasen entwickelt sich ein bunter Blütenteppich.
Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Säulenobst - Tipps zum pflanzen, schneiden und pflegen

Säulenobst - Wichtige Tipps von Pflanzung bis Schnitt vom Gartenexperten