Ölbaum - Olea europaea

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Olea europaea
Deutscher Name: Ölbaum
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: unscheinbar, klein, Duft
Blattfarbe, -phase: silbergrau, immergrün
Blattform: länglich-lanzettlich, bis 6 cm
Zapfen/Frucht: schwarzblau, bis 3,5 cm, Olive
Wuchshöhe: über 12 m (Mittelmeerregion)
Habitus: Immergrünes Laubgehölz
Standort (Boden): kalkverträglich, humos
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Wintergarten, Kübel
Herkunft: Mittelmeergebiet, Vorderasien
Winterhärte: nicht frosthart
Wuchs allgemein: Krone breitausladend, kurzstämmig, knorrig
Beschreibung: Uralte Olivenbäume sind die Charakterbäume des Mittelmeerraums
Besonderheiten (Pflegetipp): Frostfreie Überwinterung empfohlen
Ölbaum

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Frühlings-Duftblüte - Osmanthus burkwoodii
Herbst-Duftblüte 'Goshiki' ('Tricolor') - Osmanthus heterophyllus 'Goshiki' ('Tricolor')
Herbst-Duftblüte 'Rotundifolius' - Osmanthus heterophyllus 'Rotundifolius'
Herbst-Duftblüte 'Variegatus' - Osmanthus heterophyllus 'Variegatus'