Schwarze Maulbeere - Morus nigra 'Selection'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Morus nigra 'Selection'
Deutscher Name: Schwarze Maulbeere
Blütezeit (Geruch): Mai
Blütenfarbe: hellgrün, hängende Ähre
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: herzförmig, gelappt, bis 20 cm
Zapfen/Frucht: dunkelviolett bis schwarz, eßbar, bis 2,5 cm
Wuchshöhe: über 12 m
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: größere Hausgärten, Park, Allee
Herkunft: Transkaukasus, Vorderasien, im Mittelmeerraum eingebürgert
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: Krone breitausladend
Beschreibung: Großer Gartenbaum mit essbarem Fruchtbehang und dichter Krone
Besonderheiten (Pflegetipp): Sehr gut schnittverträglich
Herbstfärbung: gelb
Schwarze Maulbeere

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Drathstrauch - Muehlenbeckia axillaris
Gagelstrauch - Myrica gale
Tibetische Traubenspiere - Neillia thibetica
Pfennigbuche - Nothofagus antarctica