Apfel 'Prinz Albrecht von Preußen' - Malus 'Prinz Albrecht von Preußen'

Kategorie: Obst
Botanischer Name: Malus 'Prinz Albrecht von Preußen'
Deutscher Name: Apfel 'Prinz Albrecht von Preußen'
Blütezeit (Geruch): April, Mai
Blütenfarbe: weiß, einfach, bis 6 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig bis elliptisch
Zapfen/Frucht: Pflückreife Ende September, Genußreife November bis Januar, mittelgroß, weißlich gelb/rot, süß-säuerlich
Wuchshöhe: variabel, abhängig von der Angebotsform
Habitus: Apfelbaum
Standort (Boden): kalkliebend, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Obstgarten
Herkunft: 1865 Kamenz
Rinde: Borke im Alter schuppig abblätternd
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breit rundlich
Beschreibung: Ertragreicher Spätherbstapfel mit hoher Widerstandsfähigkeit
Besonderheiten (Pflegetipp): Befruchter (Auswahl): 'Goldparmäne', 'Croncels', 'Landsberger Renette', 'Geheimrat Dr. Oldenburg', 'Ananasrenette'
Herbstfärbung: gelb
Apfel 'Prinz Albrecht von Preußen'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Apfel 'Purpurroter Cousinot' - Malus 'Purpurroter Cousinot'
Apfel 'Reanda' -S- - Malus 'Reanda' -S-
Apfel 'Rebella' -S- - Malus 'Rebella' -S-
Apfel 'Reglindis' -S- - Malus 'Reglindis' -S-
Auf Sitkafichtenläuse achten
Wenn Fichten ungewöhnlich viele Nadeln verlieren und durch Nadelverbräunungen auffallen, ist die Sitkafichtenlaus meist nicht weit. Wenn Sie ein weißes Blatt Papier unter die verbräunten Nadeln halten und an die Triebe klopfen, fallen die Läuse herunter. Sie sind grün und haben auffallend rote Augen. Sie saugen vor allem in inneren und unteren Baumbereichen. Es gibt wirksame chemische Präparate zur Bekämpfung, die jetzt zum Austrieb eingesetzt werden sollten. Wir, Ihre GartenBaumschule, beraten Sie gerne.
Katzenminze für eine zweite Blüte zurückschneiden
Die Katzenminze (Nepeta) ist ein sommerlanger Turboblüher für alle vollsonnigen Gartenbereiche. Ihr deutscher Name weist darauf hin, dass nicht nur Gartenfreunde, sondern auch Katzen verrückt nach Nepeta sind. Die Stubentiger lockt der ausgeprägte Kampfergeruch der ätherischen Öle in den Blättern. Für Gartenfans steht die Blüte im Vordergrund. Damit die Staude ein zweites Mal blüht, reicht ein Rückschnitt mit der Heckenschere.
Pflanzen schneiden - Tipps im Detail

Nützliche Rückschnitt-Tipps für den Garten im Detail

Bambus pflanzen, pflegen und schneiden: Tipps aus der Baumschule

Immergrüne Pflanzen: Sortenübersicht und Tipps