Apfel 'Ontario' - Malus 'Ontario'

Kategorie: Obst
Botanischer Name: Malus 'Ontario'
Deutscher Name: Apfel 'Ontario'
Blütezeit (Geruch): April, Mai
Blütenfarbe: weiß, einfach, bis 6 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig bis elliptisch
Zapfen/Frucht: Pflückreife Ende Oktober, Genußreife Januar bis Mai, mittelgroß, gelb/violettrot, süß-säuerlich, hoher Vitamin C-Gehalt
Wuchshöhe: variabel, abhängig von der Angebotsform
Habitus: Apfelbaum
Standort (Boden): kalkliebend, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Obstgarten
Herkunft: 1820 Kanada
Rinde: Borke im Alter schuppig abblätternd
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breit rundlich
Beschreibung: Beliebter Winter- und Backapfel mit ausgezeichneter Lagerfähigkeit
Besonderheiten (Pflegetipp): Befruchter (Auswahl): 'Cox Orange Renette', 'Geheimrat Dr. Oldenburg', 'Goldparmäne', 'Gelber Bellefleur', 'James Grieve', 'Weißer Klarapfel', 'Rote Sternrenette', 'Gelber Edelapfel', 'Discovery'
Herbstfärbung: gelb

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Apfel 'Pilot' -S- - Malus 'Pilot' -S-
Apfel 'Pinova' -S- - Malus 'Pinova' -S-
Apfel 'Piros' -S- - Malus 'Piros' -S-
Apfel 'Prinz Albrecht von Preußen' - Malus 'Prinz Albrecht von Preußen'
Farbwirkungen beachten
Mit neuen Pflanzideen wird Ihr Garten noch schöner. Achten Sie bei Ihren Planungen auf die Farbwirkungen. So lassen sich die Grundfarben Rot, Blau und Gelb gut miteinander kombinieren. Zudem sollten Sie immer auch die Farbgestaltung des Umfeldes beachten, denn die Attraktivität der Garten- und Terrassenpflanzen lebt von Kontrasten. Eine rote Clematis vor einer Ziegelstein-Mauer verliert ebenso wie eine weiße Strauchrose vor einer hellen Wand deutlich an Ausstrahlung.
Mit Kamelien beginnt das Blütenjahr
Kamelien gelten zu Unrecht als empfindlich. In Asien haben Gartenfreunde weniger Scheu mit der Blütendiva, vielleicht auch, weil die in Asien millionenfach angebaute Teepflanze eine Kamelienart ist. Heute liegen bundesweit viele positive Erfahrungen mit dieser dekorative Gartenpflanze vor. Wichtig ist die richtige Sortenwahl. Bestimmte Varietäten können sowohl ausgepflanzt im Garten als auch im Kübel dauerhaft bestehen. Es gibt rote, rosafarbene, weiße und gelbe Blüten. Gießen Sie Kamelien nur mit kalkfreiem

(Regen-)Wasser.
Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Winterharte Kübelpflanzen: Welche Pflanzen eignen sich am besten?

Winterharte Kübelpflanzen: Welche Pflanzen eignen sich am besten?