Apfel 'Idared' - Malus 'Idared'

Kategorie: Obst
Botanischer Name: Malus 'Idared'
Deutscher Name: Apfel 'Idared'
Blütezeit (Geruch): April, Mai
Blütenfarbe: weiß, einfach, bis 6 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig bis elliptisch
Zapfen/Frucht: Pflückreife Mitte bis Ende Oktober, Genußreife Dezember bis April, mittelgroß, rot, fein säuerlich
Wuchshöhe: variabel, abhängig von der Angebotsform
Habitus: Apfelbaum
Standort (Boden): kalkliebend, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Obstgarten
Herkunft: 1935 USA
Rinde: Borke im Alter schuppig abblätternd
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breit rundlich
Beschreibung: Robuster Herbst- und Winterapfel für den Hausgarten
Besonderheiten (Pflegetipp): Befruchter (Auswahl): 'Goldparmäne', 'James Grieve', 'Weißer Winterglockenapfel', 'Pilot', 'Reglindis'
Herbstfärbung: gelb
Apfel 'Idared'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Apfel 'Ingrid Marie' - Malus 'Ingrid Marie'
Apfel 'Jakob Fischer' - Malus 'Jakob Fischer'
Apfel 'James Grieve' - Malus 'James Grieve'
Apfel 'Jonagold' - Malus 'Jonagold'
Blühende Zwiebelblumen unter Bäumen
Etliche attraktive Zwiebelblumen sind talentierte Schattenkünstler, die vor allem vor dem Laubaustrieb in der ersten Jahreshäfte für Farbe unter Baumkronen sorgen. Geeignete Arten wie Schneestolz (Chionodoxa), Elfenkrokus (Crocus tommasinianus), Alpenveilchen (Cyclame), Hundszahn (Erythronium), Schachbrettblume (Fritilaria), Schneeglöckchen (Galanthus), Bluebells (Hyacinthoides), Märzenbecher (Leucojum), Muscari und Blaustern (Scilla) blühen zwischen Februar und Juni und bieten eine breite Farbpalette.
Gartenwege nach Plan
Auch auf einer vergleichsweise kleinen Gartenfläche lässt sich ein abwechslungsreiches Gartenparadies gestalten, in dem es rund ums Jahr etwas zu entdecken gibt. Legen Sie zunächst die Wegeführung fest. Ein geschwungener Hauptweg lädt zum Schlendern ein und unterteilt zudem das Gelände unauffällig in verschiedene Zonen, die sich saisonal gestalten lassen. Ein kerzengerader Weg würde rasch zur "Rennbahn", auf der man durch den Garten rast, ohne die vielen liebenswerten Details am Wegrand wahrzunehmen.
Säulenobst - Tipps zum pflanzen, schneiden und pflegen

Säulenobst - Wichtige Tipps von Pflanzung bis Schnitt vom Gartenexperten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten