Japanische Geißschlinge - Lonicera japonica 'Halliana'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Lonicera japonica 'Halliana'
Deutscher Name: Japanische Geißschlinge
Blütezeit (Geruch): Juni bis September
Blütenfarbe: weiß, im Verblühen hellgelb
Blattfarbe, -phase: dunkelgrün, sommergrün
Blattform: eiförmig, 8 cm
Zapfen/Frucht: schwarz, kugelig
Wuchshöhe: 300 bis 500 cm
Habitus: Klettergehölz
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Vogelschutzgehölz, Bienenweide, schnellwüchsiges Gehölz, Bauerngarten
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: schlingend, Rankhilfe
Beschreibung: Enorm wüchsiger Kletterstrauch mit üppiger Blütenfülle im Sommer
Besonderheiten (Pflegetipp): Vertragt Verjüngung
Herbstfärbung: gelb
Japanische Geißschlinge

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Großblättrige Heckenkirsche - Lonicera ledebourii
Schirm-Heckenkirsche - Lonicera maackii
Heckenmyrte 'Lemon Beauty' - Lonicera nitida 'Lemon Beauty'
Heckenmyrte 'Maigrün' - Lonicera nitida 'Maigrün'
Sträucherschnitt
Ein kräftiger Frühjahrsschnitt wirkt auf viele Ziersträucher wie eine Frischzellenkur. Vor allem Gehölze, die am diesjährigen Holz blühen, belohnen einen starken Rückschnitt mit einer üppigen Sommerblüte. Zu dieser Schnittgruppe zählen beispielsweise öfterblühende Gartenrosen, Sommerheide, Rispen- und Strauch-Hortensien, Fünffingerstrauch, Schmetterlingsstrauch und viele sommerblühende Spiersträucher. Auch bei Halbsträuchern wie Bartblume, Lavendel, Säckelblume und Blauraute sorgt ein regelmäßiger Frühjahrsschnitt für viele neue Blütentriebe
Unkraut in Schach halten
Wurzelunkräuter wie Winden, Quecken oder Disteln, die ihre Wurzeln tief im Boden verankern, können sich rasch zu einer Plage auswachsen. Eine besonders leichte Methode zur Unkrautunterdrückung ist das Mulchen offener Flächen, beispielsweise mit Rindenmulch. Treten die Plagegeister trotzdem auf, lösen Sie sie vorsichtig mit allen Wurzelteilen mit Hilfe einer Grabegabel aus dem feuchten Boden. Eine lohnende Anschaffung ist ein Fugenkratzer für Pflasterflächen.
Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule