Gemeiner Ranunkelstrauch - Kerria japonica

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Kerria japonica
Deutscher Name: Gemeiner Ranunkelstrauch
Blütezeit (Geruch): April bis Mai
Blütenfarbe: dottergelb, bis 4 cm
Blattfarbe, -phase: grün, immergrün
Blattform: eiförmig, zugespitzt, gesägt, bis 6 cm
Zapfen/Frucht: schwarzbraun, Nüsschen
Wuchshöhe: bis 150 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig-humos
Standort (Licht): sonnig bis schattig, auch im Schatten gut blühend
Verwendung: Hausgarten, Dachgarten, Bauerngarten, in Teichnähe
Herkunft: China
Rinde: Triebe grünrindig (Winterschmuck)
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: buschig, ausläufertreibend
Beschreibung: Robuster, lichttoleranter Bodenbefestiger mit einfachen, gelben Blüten und grünrindigen Trieben
Besonderheiten (Pflegetipp): Alte Triebe bodennah entfernen. Harter Rückschnitt kann Ausläuferbildung fördern
Herbstfärbung: gelb
Gemeiner Ranunkelstrauch

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Blasenbaum - Koelreuteria paniculata
Perlmuttstrauch - Kolkwitzia amabilis
Hybrid-Goldregen - Laburnocytisus adamii
Edel-Goldregen - Laburnum watereri 'Vossii'
Bodendecker als Laubschlucker
Bodendeckende Stauden und flach wachsende Gehölze decken aufgrund ihres niedrigen Wuchses kahle Bodenflächen rasch ab. Sie unterdrücken Unkraut und fördern die Bodenfeuchtigkeit und damit das Bodenleben. Weniger bekannt sind ihre laubschluckenden Fähigkeiten während der Wintermonate. Kleines bis mittelgroßes Falllaub verschwindet in ihrem Triebgeflecht auf sehr pflegeleichte und ästhetische Art und Weise. Besonders geeignet ist beispielsweise das Singrün (Vinca).
Giftige Beeren abschneiden
Einige Ziergehölze wie Efeu, Seidelbast, Berberitze, Pfeifenstrauch und Pfaffenhütchen sind im Herbst mit leuchtend gefärbten Früchten besetzt, die mehr oder weniger giftig sind. Deswegen brauchen Sie jedoch nicht auf diese dekorativen Gartenpflanzen zu verzichten. Um jedwede Vergiftungsgefahren auszuschließen, schneiden sie alle erreichbaren Beeren weg. Das Schneiden ist auch eine gute Gelegenheit, Kinder über die Gefahren eines Genußes aufzuklären.
Vogelschutzhecken und Gehölze – Welche Pflanzen eignen sich

Vogelhecken und Sträucher für Vögel – Die folgenden Pflanzen bieten Schutz

Was hilft gegen Schnecken? - Tipps & Tricks

Was hilft gegen Schnecken? - Tipps & Tricks