Schwertlilie 'Caesar's Brother' - Iris sibirica 'Caesar's Brother'

Kategorie: Stauden
Botanischer Name: Iris sibirica 'Caesar's Brother'
Deutscher Name: Schwertlilie 'Caesar's Brother'
Blütezeit (Geruch): Mai, Juni
Blütenstand: Dom- und Hängeblätter, bartlos
Blütenfarbe: blauviolett
Blattfarbe, -phase: grün
Blattstellung: zweizeilig und reitend angeordnet
Blattform: schmallineal
Wuchshöhe: 80 cm
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Beet, Freifläche, wiesenähnliche Pflanzungen
Herkunft: Cultivar
Beschreibung: Wichtige Iris-Sorte mit nachtblauer Blüte für Garten und Beet
Besonderheiten (Pflegetipp): Laubschopf während des Sommers nicht abschneiden oder abmähen
Lebensbereich: Beet, Freifläche
Wuchsform: horstartig
Eigenschaften: verträgt niedrigen Wasserstand
Gruppenstärke: 5, 10
Schwertlilie 'Caesar's Brother'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Hohe Schwertlilie - Iris barbata-elatior
Wachsglocke - Kirengeshoma palmata
Fackellilie 'Prince Igor' - Kniphofia 'Prince Igor'
Buschmalve 'Barnsley' - Lavatera olbia 'Barnsley'
Standortwahl Rhododendron
Von April bis Juni entfachen Rhododendren und Azaleen ein Feuerwerk der Blütenfarben. Die Palette reicht von violett, blau, rot und rosa bis zu weiß und gelb. Wichtig für die Blütenpracht ist die Wahl eines absonnigen, lichtschattigen Standortes mit gleichmäßiger Bodenfeuchtigkeit. Dort verlängert sich auch die Blütezeit der Preziosen beträchtlich. In der direkten Frühlingssonne besteht immer die Gefahr, dass das faszinierende Blütenfeuer rasch "verglüht", sprich bei entsprechend warmer Frühjahrswitterung nur von kurzer Dauer ist.
Bambus rechtzeitig bändigen
Flachrohr-Bambusse (Phyllostachys) sind sehr wüchsig und können sechs und mehr Meter Höhe erreichen. Leider sind alle Phyllostachys-Arten ausläuferbildend. Um ihnen Einhalt zu gebieten, ist eine Rhizomsperre unerlässlich. Graben Sie die Rhizomsperre unbedingt mindestens 70 cm tief ein. Überwachsen vereinzelte Wandertriebe den Wall, stechen Sie sie sofort mit dem Spaten ab. Wer die Ausläufer nicht akribisch entfernt, kann böse Überraschungen erleben. Die Rhizome bohren sich gnadenlos ihren Weg unter Wegeplatten und Asphalt.
Richtig gießen – Wann und wie

Tipps zum Wässern der Gartenlieblinge

Was hilft gegen Schnecken? - Tipps & Tricks

Was hilft gegen Schnecken? - Tipps & Tricks