Mannsblut 'Magical Beauty' - Hypericum inodorum 'Magical Beauty'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Hypericum inodorum 'Magical Beauty'
Deutscher Name: Mannsblut 'Magical Beauty'
Blütezeit (Geruch): Juni bis September
Blütenfarbe: goldgelb, bis 2 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: länglich-eiförmig, bis 10 cm
Zapfen/Frucht: eiförmig, zartrosa, bis 1,5 cm, für Floristik geeignet
Wuchshöhe: bis 100 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Blüten- und Fruchttriebe für die Vase
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: buschig
Beschreibung: Sommergrüner Blüten- und Fruchtstrauch für alle Standorte
Besonderheiten (Pflegetipp): Radikaler Rückschnitt im Frühjahr bis auf 15 cm fördert sommerliche Blütenfülle
Mannsblut 'Magical Beauty'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Mannsblut 'Magical Red' - Hypericum inodorum 'Magical Red'
Mannsblut 'Magical White' - Hypericum inodorum 'Magical White'
Mannsblut 'Rheingold' - Hypericum inodorum 'Rheingold'
Buntlaubiges Johanniskraut - Hypericum moserianum 'Tricolor'
Flechten sind kein Pilzbefall
Ein gelb-grünlicher Flechtenbelag auf älteren Ast- und Rindenpartien lässt Gehölze und Sträucher auf den ersten Blick krank erscheinen. Doch Flechten sind harmlos und schädigen die Pflanzen nicht. Ihre Anwesenheit ist vielmehr ein Beleg dafür, dass unsere Umwelt sauberer geworden ist. In den vergangenen Jahrzehnten hat der hohe Schwefelgehalt in der Luft Flechten fast vollständig zurückgedrängt. Jetzt können sie wieder aufatmen und sind zurückgekehrt.
Rose und Clematis
Die Königin der Blumen und die Königin der Kletterpflanzen sind ein edles Paar, das immer mehr Anhänger findet. Damit die wuchsfreudige Clematis der Rose nicht zu sehr auf den Pelz rückt, empfiehlt sich die Kombination einer bereits etablierten, mindestens drei Jahre alten Rose mit einer jungen Clematis. Zur Not sorgt die Schere für Ordnung und schafft das notwendige Gleichgewicht.
Pflanzen schneiden - Tipps im Detail

Nützliche Rückschnitt-Tipps für den Garten im Detail

Stauden pflanzen: Wann und wie geht's am besten?

Stauden pflanzen: Wann und wie geht's am besten?