Rispen-Hortensie 'Tardiva' - Hydrangea paniculata 'Tardiva'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Hydrangea paniculata 'Tardiva'
Deutscher Name: Rispen-Hortensie 'Tardiva'
Blütezeit (Geruch): August bis Oktober
Blütenfarbe: weiß, spitz-kegelförmige Rispe, bis 30 cm, sehr zahlreich
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig, bis 15 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: bis 300 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Heidegarten, Japangarten, Bienenweide, Blütentriebe für die Vase, als Zierstamm angeboten, Bauerngarten, in Teichnähe
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: straff aufrecht, regelmäßig geschnittene Exemplare vieltriebig
Beschreibung: Hortensie mit enorm vielen Blütenrispen für ausgesprochen bodenfeuchte Standorte
Besonderheiten (Pflegetipp): Radikaler Rückschnitt im Frühjahr bis auf 30 cm fördert sommerliche Blütengröße und -fülle. Während Hitzeperioden wässern.
Rispen-Hortensie 'Tardiva'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Rispen-Hortensie 'Vanille-Fraise' - Hydrangea paniculata 'Vanille-Fraise'
Kletter-Hortensie - Hydrangea petiolaris
Eichenblättrige Hortensie 'Snow Queen' - Hydrangea quercifolia 'Snow Queen'
Eichenblättrige Hortensie - Hydrangea quercifolia