Teller-Hortensie 'Blaumeise' - Hydrangea macrophylla 'Blaumeise'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Hydrangea macrophylla 'Blaumeise'
Deutscher Name: Teller-Hortensie 'Blaumeise'
Blütezeit (Geruch): Juni bis September, ab Herbst braune Blütenstände (Winterzierde)
Blütenfarbe: blau oder rosa (pH-Wert), tellerförmige Dolde
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: elliptisch, gesägt, bis 20 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: bis 200 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Heidegarten, Trockenblüte für den Winterschnitt, Bauerngarten, in Teichnähe
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht, buschig, vieltriebig
Beschreibung: Dekorative Teller-Hortensie, die dank saurer Böden (oder Hortensiendünger) mit der Blütenfarbe Blau fasziniert
Besonderheiten (Pflegetipp): Im Frühjahr nur Verblühtes ausschneiden
Teller-Hortensie 'Blaumeise'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Teller-Hortensie 'Blue Sky' - Hydrangea macrophylla 'Blue Sky'
Teller-Hortensie 'Blueberry Cheesecake' - Hydrangea macrophylla 'Blueberry Cheesecake'
Bauern-Hortensie 'Dutch Ladies' - Hydrangea macrophylla 'Dutch Ladies'
Gefüllte Teller-Hortensie 'Emotion' - Hydrangea macrophylla 'Emotion'
Gehölzschnitt leicht schräg ansetzen
Wichtig beim Gehölzschnitt ist die richtige Schnittführung. Lassen Sie keine Triebstummel, sogenannte Kleiderhaken, stehen. An ihnen sammeln sich Pilzkolonien, die sich rasch auf das gesunde Gewebe ausbreiten können. Schneiden Sie, wann immer möglich, die Triebe mit einer scharfen Schere sauber oberhalb einer nach außen weisenden Knospe ab. Verstreichen Sie Schnittstellen mit mehr als drei Zentimetern Durchmesser mit einem Wundverschlussmittel.
Aussaat der zweijährigen Sommerblumen
Zweijährige Sommerblumen bilden nach der Sommersaat nur eine Blattrosette, die erst nach einer Winterpause im zweiten Jahr blüht. Wer also im nächsten Jahr blühende Stockrosen, Vergissmeinnicht, Fingerhut oder Königskerzen haben möchte, muss sie jetzt aussäen. Säen Sie feine Saat direkt aus der Samentüte. Durch leichtes Klopfen auf die einmal längsgefaltete Tüte rieselt die Saat zielgenau auf die Erde und lässt sich problemlos dosieren. Bis zum September sollten die winterharten zweijährigen Sommerblumen im Garten ausgepflanzt sein.
Vorgarten gestalten: Ideen und Tipps

Vorgarten gestalten: Ideen und Tipps

Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen

Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen:  Wichtige Tipps zu Pflanzung, Schnitt & Pflege von Bauern- oder Rispenhortensien