Silberglöckchen 'Palace Purple' - Heuchera americana 'Palace Purple'

Kategorie: Stauden
Botanischer Name: Heuchera americana 'Palace Purple'
Deutscher Name: Silberglöckchen 'Palace Purple'
Blütezeit (Geruch): Juni, Juli, August
Blütenstand: rispig
Blütenfarbe: weiß
Blattfarbe, -phase: purpurbraun
Blattstellung: grundständig
Blattform: herzförmig
Wuchshöhe: 40 cm, Blüte bis 60 cm
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Beet, Rabatten, Steinanlagen, Schattengärten
Herkunft: Cultivar
Beschreibung: Hübsche Gartenstaude mit aufregendem Blattschmuck und filigraner Blüte
Besonderheiten (Pflegetipp): In schneearmen Gebieten mit Reisig abdecken
Lebensbereich: Gehölzrand, Freifläche, Steinanlagen, Beet
Wuchsform: kissenförmig
Eigenschaften: ausgezeichnete Sorte
Gruppenstärke: 5, 10
Silberglöckchen 'Palace Purple'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Tannenwedel - Hippuris vulgaris
Funkie - Hosta in Sorten
Große Goldrand-Funkie - Hosta fluctuans 'Sagae'
Blaublatt-Funkie 'Halcyon' - Hosta tardiana 'Halcyon'
Wühlmäuse und Maulwürfe
Wühlmäuse und Maulwürfe haben einen empfindlichen Geruchs- und Gehörsinn. Daraus leiten sich verschiedene Bekämpfungsmethoden ab. Bestimmte Pflanzen wie Kaiserkrone und starke Gerüche, beispielsweise von einer Holunderblätterjauche, sollen die Nager vertreiben helfen. Empfohlen wird auch das Eingraben einer Eisenstange. Mit einer zweiten Eisenstange schlagen Sie dagegen. Auch eingegrabene Flaschen erzeugen Windgeräusche, bei denen die ungebetenen Gäste  Reißaus nehmen. Sicherheitshalber sollten Sie aber die Wurzeln empfindlicher Pflanzen vor Wühlmäusen durch das Eingraben von Drahtkörben schützen.
Topfrand lassen
Wählen Sie für Ihre Pflanzen ausreichend große Kübel, in denen sich die Wurzeln frei und ohne Krümmungen entfalten können. Ideal ist ein Abstand von etwa zehn Zentimetern zwischen der Gefäßwand und den Wurzeln bzw. Ballen von Containergehölzen. Der frisch bepflanzte Kübel wird ausgiebig gewässert. Wenn die Erde sich danach gesetzt hat, sollte ein etwa drei bis fünf Zentimeter hoher Gießrand verbleiben.
Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Wildobst – Die essbare und gesunde Bereicherung für Mensch und Insekt

Wildobst - Essbare Highlights im Garten