Schneeglöckchenbaum - Halesia carolina

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Halesia carolina
Deutscher Name: Schneeglöckchenbaum
Blütezeit (Geruch): April bis Mai
Blütenfarbe: weiß, hängend, an Schneeglöckchen erinnernd, bis 2 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: elliptisch, bis 10 cm
Zapfen/Frucht: 4-flügelig, bis 3,5 cm
Wuchshöhe: bis 5 m
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkfeindlich, humos, saure Böden
Standort (Licht): sonnig bis leicht schattig
Verwendung: Hausgarten, Heidegarten
Herkunft: Nord-Amerika
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: breitbuschig bis rundlich, selten Kleinbaum
Beschreibung: Einzigartiger Blütenbaum, der gut mit Bambus und immergrünen Laubgehölzen harmoniert
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt unüblich
Herbstfärbung: gelb
Schneeglöckchenbaum

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Zaubernuß 'Arnold Promise' - Hamamelis intermedia 'Arnold Promise'
Zaubernuß 'Barmstedt's Gold' - Hamamelis intermedia 'Barmstedt's Gold'
Zaubernuß 'Diane' - Hamamelis intermedia 'Diane'
Zaubernuß 'Feuerzauber' - Hamamelis intermedia 'Feuerzauber'
Obstbaum pflanzen
Die wulstartig verdickte Veredlungsstelle der Obstbäume darf nach dem Pflanzen nicht mit Erde bedeckt sein. Sonst besteht die Gefahr, dass der Baum an der Veredlungsstelle Wurzeln bildet und die Unterlage überwächst.
Teichpflege
Wenn sich im Sommer das Wasser im Teich erwärmt, können Algen den Wasserspaß beeinträchtigen. Es gibt zwar viele Präparate zur Algenbekämpfung, trotzdem ist das Abfischen der Fadenalgen mit einem Netz immer noch die schnellste und vor allem umweltverträglichste Methode.
Wildobst – Die essbare und gesunde Bereicherung für Mensch und Insekt

Wildobst - Essbare Highlights im Garten

Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen

Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen:  Wichtige Tipps zu Pflanzung, Schnitt & Pflege von Bauern- oder Rispenhortensien