Echter Feigenbaum - Ficus carica

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Ficus carica
Deutscher Name: Echter Feigenbaum
Blütezeit (Geruch): mehrmals jährlich
Blütenfarbe: Kulturfeigen mit weiblichen Blüten
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: tief drei- bis fünflappig, bis 20 cm
Zapfen/Frucht: grünliche, bräunliche oder violette Feigen, birnenförmig
Wuchshöhe: über 200 cm
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Innenhöfe, Südwände
Herkunft: Südeuropa, Vorderasien
Rinde: große Blattnarben
Winterhärte: Weinbauklima, geschützter Standort
Wuchs allgemein: großer Strauch oder kleiner Baum, sparrig, breit schirmartig
Beschreibung: Dekorativer Fruchtbaum für wintermilde Lagen
Besonderheiten (Pflegetipp): Fruchtbildung auch ohne Bestäuber möglich
Herbstfärbung: gelb
Echter Feigenbaum

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Forsythie 'Boucle d'Or' - Forsythia 'Boucle d'Or' ('Courtacour')
Forsythie 'Marée d'Or' - Forsythia 'Marée d'Or'
Forsythie 'Mêlée d'Or' - Forsythia 'Mêlée d'Or'
Forsythie 'Melisa' - Forsythia 'Melisa'
Rhododendron
Eingerollte Blätter während einer Frostperiode sind bei Rhododendron völlig normal und kein Grund zur Sorge. Wässern Sie trockene Sträucher bei frostfreier Witterung.
Gehölze mit schöner Rinde
Bestimmte Ziergehölze sind gerne gesehene "Stammgäste" im Garten. Mit ihrem auffälligen Rindenschmuck überzeugen beispielsweise der rotrindige Hartriegel (Cornus alba in Sorten), Schlangenhaut- und Zimt-Ahorne. Als Unterpflanzung passen dazu winterblühende Stauden und Blumenzwiebeln wie Christrosen, Schneeglöckchen, Winterlinge, Vorfrühlingsalpenveilchen. Bei der Standortwahl sollten Sie Plätze bevorzugen, die während frostiger Wintertage bequem vom Fenster aus einsehbar sind. Dann können Sie das Rindenschauspiel von der guten Stube aus genießen.
Pflegetipps für den Rasen

Pflegetipps für den Rasen - Von der Aussaat bis zum Düngen

Was hilft gegen Schnecken? - Tipps & Tricks

Was hilft gegen Schnecken? - Tipps & Tricks