Fiederblättrige Buche - Fagus sylvatica 'Laciniata'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Fagus sylvatica 'Laciniata'
Deutscher Name: Fiederblättrige Buche
Blütezeit (Geruch): Mai
Blütenfarbe: einhäusig, männliche Blüten in Büscheln
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: lanzettlich, fiederteilig eingeschnitten
Zapfen/Frucht: Fruchtnuss dreikantig (Bucheckern), in Mengen schwach giftig
Wuchshöhe: über 15 m
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis schattig
Verwendung: größere Hausgärten, Vogelnährgehölz, Bienenweide
Herkunft: Cultivar
Rinde: Rinde glatt, silbergrau
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: baumartig
Beschreibung: Dekorativer Laubbaum mit interessanter Belaubung
Besonderheiten (Pflegetipp): Mit zunehmend Alter harte Rückschnitte weniger gut vertragend. Große Wunden verstreichen
Herbstfärbung: orangegelb, hellbraunes Winterlaub lange haftend
Fiederblättrige Buche

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Hänge-Buche 'Purple Fountain' - Fagus sylvatica 'Purple Fountain'
Zwergige Blut-Buche - Fagus sylvatica 'Purpurea Nana'
Rosabunte Blut-Buche - Fagus sylvatica 'Purpurea Tricolor'
Blut-Buche 'Rohanii' - Fagus sylvatica 'Rohanii'
Pampasgras überwintern
Pampasgräser sind ausgesprochene Sonnenanbeter und aus ihrer Heimat an vollsonnige, warme und trockene Standorte gewöhnt. Deshalb setzt ihnen Winternässe empfindlich zu. Um Regenwasser von den nässeempfindlichen Herzen der Pflanzen fernzuhalten, binden Sie die Horste unbedingt schopfartig zusammen. Im April öffnen Sie den Schopf wieder. Schneiden Sie die Halme auf etwa 40 cm Höhe (Kniehöhe) zurück.
Verblühtes aus Blumenzwiebeln entfernen
Langsam geht die Blütenpracht der vielen Frühlingsblumen zu Ende. Der farbenreiche, erste Blütenhöhepunkt im Garten ist dann nur noch eine hübsche Erinnerung. Wenn die Blütenpracht verklungen ist, sollten möglichst rasch Verblühtes zwischen dem Zwiebellaub entfernen. Entfernen Sie die Blüten komplett mit Stiel und entsorgen Sie sie auf dem Kompost. Lassen Sie aber das Zwiebellaub unbedingt stehen. In ihm sind viele wertvolle Reservestoffe gelagert, die die Zwiebelblumen für die nächstjährige Blütenfülle benötigen.
Dachbegrünung: Pflanzen, Aufbau und Tipps für die Dachbegrünung

Dachbegrünung: Pflanzen, Aufbau und Tipps für die Dachbegrünung

Vogelschutzhecken und Gehölze – Welche Pflanzen eignen sich

Vogelhecken und Sträucher für Vögel – Die folgenden Pflanzen bieten Schutz